Erststimmen Barnim II (Quelle: infratest dimap)

Ergebnisse | Landtagswahl Brandenburg - Wahlkreis 14: Barnim II

Stadt Bernau bei Berlin
Gemeinde Panketal

  Landtagswahl 2014 Gewinne / Verluste zu 2009 Landtagswahl 2009
Anzahl % %-Punkte Anzahl %
 
Wahlberechtigte insgesamt 48.132 x x 46.839 x
Wähler/Wahlbeteiligung 24.188 50,3 -18,5 32.247 68,8
darunter Briefwähler 5.391 22,3 5,3 5.482 17
           
Erststimmen          
Ungültige Stimmen 426 1,8 -0,8 847 2,6
Gültige Stimmen 23.762 98,2 0,8 31.400 97,4
davon für          
Britta Stark SPD 6.509 27,4 -0,5 8.745 27,9
Ralf Christoffers DIE LINKE 6.507 27,4 -7,3 10.904 34,7
Uwe Bartsch CDU 4.352 18,3 -0,9 6.028 19,2
Harro Semmler FDP 195 0,8 -4,1 1.535 4,9
Stefan Stahlbaum GRÜNE/B 90 1.407 5,9 -0,5 2.015 6,4
Aileen Rokohl NPD 462 1,9 -0,8 860 2,7
Péter Vida BVB / FREIE WÄHLER 2.337 9,8 5,6 1.313 4,2
Joachim Schaaf AfD 1.993 8,4 x x x
           
Zweitstimmen          
Ungültige Stimmen 459 1,9 -0,2 677 2,1
Gültige Stimmen 23.729 98,1 0,2 31.570 97,9
davon für          
SPD 6.454 27,2 -0,7 8.814 27,9
DIE LINKE 6.052 25,5 -8,4 10.691 33,9
CDU 4.224 17,8 0,6 5.442 17,2
FDP 243 1 -5,2 1.971 6,2
GRÜNE/B 90 1.508 6,4 -0,3 2.114 6,7
NPD 424 1,8 -0,6 758 2,4
BVB / FREIE WÄHLER 1.749 7,4 4,5 900 2,9

Direktkandidaten Wahlkreis 14 – Barnim II

Kreiswahl-
vorschlag

Name/
Beruf

Geburtsjahr/
Geburtsort

Listenplatz
Landesliste

SPD

Britta Stark
Mitglied des Landtages

1963
Bernau

6

DIE LINKE

Ralf Christoffers
Minister für Wirtschaft und Europaangelegenheiten

1956
Rostock

8

CDU

Uwe Bartsch
Dipl.-Ingenieur (FH)

1954
Berlin

38

FDP

Harro Semmler
Staatssekretär a.D.

1947
Hamburg

15

GRÜNE/B 90

Stefan Stahlbaum
Dipl.-Sozialarbeiter

1970
Bernau

 

NPD

Aileen Rokohl
Rechtsanwaltsfachangestellte

1988
Berlin

4

BVB / FREIE WÄHLER

Péter Vida
Rechtsanwalt

1983
Schwedt

3

AfD

Joachim Schaaf
Angestellter

1959
Berlin

15