Erststimmen Teltow-Fläming I (Quelle: infratest dimap)

Ergebnisse | Landtagswahl Brandenburg - Wahlkreis 23: Teltow-Flaeming I

Gemeinde Am Mellensee
Gemeinde Großbeeren
Stadt Ludwigsfelde
Gemeinde Nuthe-Urstromtal
Stadt Trebbin
  Landtagswahl 2014 Gewinne / Verluste zu 2009 Landtagswahl 2009
Anzahl % %-Punkte Anzahl %
 
Wahlberechtigte insgesamt 46.041 x x 45.579 x
Wähler/Wahlbeteiligung 21.434 46,6 -21,9 31.233 68,5
darunter Briefwähler 4.305 20,1 3,9 5.052 16,2
           
Erststimmen          
Ungültige Stimmen 473 2,2 -0,9 964 3,1
Gültige Stimmen 20.961 97,8 0,9 30.269 96,9
davon für          
Helmut Barthel SPD 6.936 33,1 0,3 9.925 32,8
Norbert Müller DIE LINKE 3.604 17,2 -9,3 8.033 26,5
Danny Eichelbaum CDU 4.805 22,9 0,9 6.674 22
Martina Borgwardt FDP 571 2,7 -5,2 2.406 7,9
Ruth Wagner GRÜNE/B 90 1.161 5,5 0,3 1.563 5,2
Erich Ertl BVB / FREIE WÄHLER 1.204 5,7 3,4 699 2,3
Birgit Bessin AfD 2.680 12,8 x x x
           
Zweitstimmen          
Ungültige Stimmen 398 1,9 -0,6 786 2,5
Gültige Stimmen 21.036 98,1 0,6 30.447 97,5
davon für          
SPD 7.068 33,6 -2,3 10.919 35,9
DIE LINKE 3.516 16,7 -7,7 7.443 24,4
CDU 4.635 22 2,2 6.028 19,8
FDP 367 1,7 -6,5 2.509 8,2
GRÜNE/B 90 1.119 5,3 0,1 1.587 5,2
NPD 371 1,8 -0,4 675 2,2
BVB / FREIE WÄHLER 879 4,2 2,6 502 1,6
REP 66 0,3 0,1 61 0,2
DKP 33 0,2 0,1 30 0,1
AfD 2.652 12,6 x x x
PIRATEN 330 1,6 x x x

Direktkandidaten Wahlkreis 23 – Teltow-Fläming I

Kreiswahl-
vorschlag

Name/
Beruf

Geburtsjahr/
Geburtsort

Listenplatz
Landesliste

SPD

Helmut Barthel
Selbstständig

1953
Döbeln

45

DIE LINKE

Norbert Müller
Mitglied des Landtages

1986
Wriezen

22

CDU

Danny Eichelbaum
Rechtsanwalt, Mitglied des Landtages

1973
Treuenbrietzen

13

FDP

Martina Borgwardt
Geschäftsführerin

1960
Berlin

 

GRÜNE/B 90

Ruth Wagner
Juristin

1957
Nürnberg

13

BVB / FREIE WÄHLER

Erich Ertl
Rentner

1948
Plauen

19

AfD

Birgit Bessin
Wirtschaftsjuristin

1978
Worms

5