Erststimmen Oberspreewald-Lausitz II/Spree-Neiße IV (Quelle: infratest dimap)

Ergebnisse | Landtagswahl Brandenburg - Wahlkreis 39: Oberspreewald-Lausitz II / Spree-Neiße IV

Amt Altdöbern
Stadt Drebkau
Stadt Großräschen
Stadt Senftenberg
  Landtagswahl 2014 Gewinne / Verluste zu 2009 Landtagswahl 2009
Anzahl % %-Punkte Anzahl %
 
Wahlberechtigte insgesamt 39.600 x x 42.562 x
Wähler/Wahlbeteiligung 19.508 49,3 -14,1 26.983 63,4
darunter Briefwähler 3.630 18,6 4,8 3.714 13,8
           
Erststimmen          
Ungültige Stimmen 731 3,7 -0,5 1.139 4,2
Gültige Stimmen 18.777 96,3 0,5 25.844 95,8
davon für          
Wolfgang Roick SPD 7.823 41,7 9,9 8.229 31,8
Ringo Jünigk DIE LINKE 3.988 21,2 -12,6 8.730 33,8
Marcel Templin CDU 4.417 23,5 1,9 5.592 21,6
Winfried Böhmer GRÜNE/B 90 631 3,4 0,2 836 3,2
Ilona Nicklisch BVB / FREIE WÄHLER 1.918 10,2 6,3 1.007 3,9
           
Zweitstimmen          
Ungültige Stimmen 378 1,9 -1 792 2,9
Gültige Stimmen 19.130 98,1 1 26.191 97,1
davon für          
SPD 7.735 40,4 7,3 8.661 33,1
DIE LINKE 3.284 17,2 -11,7 7.557 28,9
CDU 4.101 21,4 1,9 5.095 19,5
FDP 143 0,7 -5,5 1.624 6,2
GRÜNE/B 90 548 2,9 -0,3 833 3,2
NPD 455 2,4 -0,2 688 2,6
BVB / FREIE WÄHLER 496 2,6 -0,2 733 2,8
REP 56 0,3 0,1 52 0,2
DKP 29 0,2 0,1 33 0,1
AfD 2.073 10,8 x x x
PIRATEN 210 1,1 x x x

Direktkandidaten Wahlkreis 39 – Oberspreewald-Lausitz II / Spree-Neiße IV

Kreiswahl-
vorschlag

Name/
Beruf

Geburtsjahr/
Geburtsort

Listenplatz
Landesliste

SPD

Wolfgang Roick
Dipl.-Ingenieur für Forstwirtschaft

1968
Lauchhammer

35

DIE LINKE

Ringo Jünigk
Stabsleiter Marketing/Öffentlichkeitsarbeit

1976
Lauchhammer

32

CDU

Marcel Templin
Energieelektroniker

1981
Altdöbern

42

GRÜNE/B 90

Winfried Böhmer
Dipl.-Ingenieur Elektrotechnik

1943
Hörnitz

 

BVB / FREIE WÄHLER

Ilona Nicklisch
Bürofachangestellte

1958
Klettwitz

7