Erststimmen Havelland I (Quelle: infratest dimap)

Ergebnisse | Landtagswahl Brandenburg - Wahlkreis 5: Havelland I

Gemeinde Brieselang
Amt Friesack
Stadt Ketzin/Havel
Stadt Nauen
Amt Nennhausen
Gemeinde Wustermark

Wahlkreis 5 – Havelland I

  Landtagswahl 2014 Gewinne / Verluste zu 2009 Landtagswahl 2009
Anzahl % %-Punkte Anzahl %
 
Wahlberechtigte insgesamt 45.467 x x 44.752 x
Wähler/Wahlbeteiligung2 19.387 42,6 -21,8 28.836 64,4
darunter Briefwähler 3.372 17,4 5,4 3.452 12
           
Erststimmen          
Ungültige Stimmen 360 1,9 -1,6 1.021 3,5
Gültige Stimmen 19.027 98,1 1,6 27.815 96,5
davon für          
Udo Folgart SPD 6.949 36,5 1,8 9.655 34,7
Andrea Johlige DIE LINKE 3.096 16,3 -9,4 7.144 25,7
Michael Koch CDU 4.242 22,3 2 5.635 20,3
Ingeborg Kalischer GRÜNE/B 90 1.195 6,3 0,9 1.500 5,4
Alexander Schmunk BVB / FREIE WÄHLER 618 3,2 0,3 815 2,9
Gerald Hübner AfD 2.520 13,2 x x x
Raimond Heydt PIRATEN 407 2,1 x x x
           
Zweitstimmen          
Ungültige Stimmen 312 1,6 -1,2 816 2,8
Gültige Stimmen 19.075 98,4 1,2 28.020 97,2
davon für          
SPD 6.508 34,1 -1,7 10.018 35,8
DIE LINKE 3.265 17,1 -7,3 6.843 24,4
CDU 4.059 21,3 3 5.140 18,3
FDP 290 1,5 -6,5 2.233 8
GRÜNE/B 90 1.214 6,4 1,4 1.391 5
NPD 536 2,8 -0,5 938 3,3
BVB / FREIE WÄHLER 357 1,9 0,1 504 1,8
REP 45 0,2 0 70 0,2
DKP 35 0,2 0,1 33 0,1
AfD 2.407 12,6 x x x
PIRATEN 359 1,9 x x x

Direktkandidaten Wahlkreis 5 – Havelland I

Kreiswahl-
vorschlag

Name/
Beruf

Geburtsjahr/
Geburtsort

Listenplatz
Landesliste

SPD

Udo Folgart
Geschäftsführer, Mitglied des Landtages

1956
Nauen

13

DIE LINKE

Andrea Johlige
Medienfachwirtin

1977
Dessau

15

CDU

Michael Koch
Büroleiter

1980
Berlin

25

GRÜNE/B 90

Ingeborg Kalischer
Lehrerin

1969
Hamburg

15

BVB / FREIE WÄHLER

Alexander Schmunk
Dipl.-Ingenieur

1954
Dsershinsk (Russland)

29

AfD

Gerald Hübner
Umweltingenieur

1959
Berlin

 

PIRATEN

Raimond Heydt
Pflegehilfskraft

1973
Neuss

9