Erststimmen Havelland II (Quelle: infratest dimap)

Ergebnisse | Landtagswahl Brandenburg - Wahlkreis 6: Havelland II

Gemeinde Dallgow-Döberitz
Stadt Falkensee
Gemeinde Schönwalde-Glien
  Landtagswahl 2014 Gewinne / Verluste zu 2009 Landtagswahl 2009
Anzahl % %-Punkte Anzahl %
 
Wahlberechtigte insgesamt 48.977 x x 45.550 x
Wähler/Wahlbeteiligung 25.401 51,9 -22,2 33.761 74,1
darunter Briefwähler 5.603 22,1 5,9 5.480 16,2
           
Erststimmen          
Ungültige Stimmen 362 1,4 -1,4 943 2,8
Gültige Stimmen 25.039 98,6 1,4 32.818 97,2
davon für          
Alexander Lamprecht SPD 6.917 27,6 -3 10.058 30,6
Norbert Kunz DIE LINKE 2.776 11,1 -5,3 5.366 16,4
Barbara Richstein CDU 8.148 32,5 0,5 10.497 32
Ursula Nonnemacher GRÜNE/B 90 3.425 13,7 2,4 3.697 11,3
Knut Leitert BVB / FREIE WÄHLER 518 2,1 1,2 304 0,9
Dr. Rainer van Raemdonck AfD 3.255 13 x x x
           
Zweitstimmen          
Ungültige Stimmen 304 1,2 -0,9 696 2,1
Gültige Stimmen 25.097 98,8 0,9 33.065 97,9
davon für          
SPD 6.869 27,4 -5,1 10.750 32,5
DIE LINKE 2.807 11,2 -4,6 5.235 15,8
CDU 7.017 28 3 8.250 25
FDP 466 1,9 -8,4 3.391 10,3
GRÜNE/B 90 3.425 13,6 2,5 3.670 11,1
NPD 294 1,2 -0,5 573 1,7
BVB / FREIE WÄHLER 288 1,1 -0,1 388 1,2
REP 52 0,2 -0,2 123 0,4
DKP 42 0,2 0,1 36 0,1
AfD 3.412 13,6 x x x
PIRATEN 425 1,7 x x x

Direktkandidaten Wahlkreis 6 – Havelland II

Kreiswahl-
vorschlag

Name/
Beruf

Geburtsjahr/
Geburtsort

Listenplatz
Landesliste

SPD

Alexander Lamprecht
Jurist

1974
Berlin

47

DIE LINKE

Norbert Kunz
Sozialwissenschaftler

1958
Karlsruhe

45

CDU

Barbara Richstein
Rechtsanwältin

1965
Sindelfingen

5

GRÜNE/B 90

Ursula Nonnemacher
Internistin, Mitglied des Landtages

1957
Wiesbaden

1

BVB / FREIE WÄHLER

Knut Leitert
Dipl.-Ingenieur

1966
Königs Wusterhausen

11

AfD

Dr. Rainer van Raemdonck
Angestellter

1957
Leipzig

2