Das alte Kino «Lichtspieltheater der Jugend» aus DDR-Zeiten, aufgenommen am 18.09.2014 in Frankfurt (Oder) (Brandenburg) (Quelle: dpa)
Bild: dpa-Zentralbild

Ehemaliges Kino verfällt - Frankfurt kauft "Lichtspieltheater der Jugend" zurück

Die Stadt Frankfurt/Oder will das "Lichtspieltheater der Jugend" wieder erwerben. Das beschlossen die Stadtverordneten. Im rbb bezeichnete Oberbürgermeister Wilke am Freitag den Rückkauf als einen wichtigen Schritt.

Mit dem 1955 eröffneten Kino verbänden viele Frankfurter Erinnerungen. Angesichts des seit Jahrzehnten verfallenden Baus dämpfte Wilke allerdings die Erwartungen daran, die Kaufentscheidung schnell umzusetzen.  

Das Haus soll Teil des Landesmuseums für Moderne Kunst werden. Das Land unterstützt das Projekt mit zunächst 400.000 Euro.

Sendung: Inforadio, 07.12.2018, 23 Uhr

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Bitte beachten Sie unsereNetiquette zum Kommentieren von Beiträgen sowie unsere Richtlinien zum Datenschutz.

Das könnte Sie auch interessieren