Aus Berlin zugeschaltet sind am 21.11.2020 Mitglieder der Band Seeed bei der Verleihung des Radiopreises «1Live Krone» und freuen sich über die Auszeichnung in der Kategorie "Beste Band". (Quelle: WDR/Thomas Brill)
Bild: WDR/Thomas Brill

WDR-Auszeichnung - Berliner Band Seeed gewinnt 1Live-Krone als beste Band

Die Dancehall-und Reggaeband Seeed hat beim Radiopreis "1Live Krone" [wdr.de] die Auszeichnung als beste Band gewonnen. Mit einer Videobotschaft aus dem Homeoffice bedankten sich die Musiker ("Dickes B") am Samstag bei ihren Fans, die vorher für sie abgestimmt hatten.

Der 49-jährige Lead-Sänger Peter Fox hielt eine Ansprache im Stil eines Präsidenten. Darin bedankte er sich bei den Rundfunkanstalten dafür, dass sie die Musik von Seeed auch "bis in den Kreis Lippe" übertragen. Ursprünglich kommt die mehrköpfige Band aus Berlin.

Bereits 2013 hatten sie den Preis als beste Band bei "1Live Krone" gewonnen. In der Kategorie nominiert waren außerdem Giant Rooks, Leoniden, Milky Chance und Von Wegen Lisbeth. Die Preisverleihung fand dieses Jahr ohne Gala statt. Sie wurde live im WDR-Radio "1Live" und als Stream im Internet übertragen.

2 Kommentare

Wir schließen die Kommentarfunktion, wenn die Zahl der Kommentare so groß ist, dass sie nicht mehr zeitnah moderiert werden können. Weiter schließen wir die Kommentarfunktion, wenn die Kommentare sich nicht mehr auf das Thema beziehen oder eine Vielzahl der Kommentare die Regeln unserer Kommentarrichtlinien verletzt. Bei älteren Beiträgen wird die Kommentarfunktion automatisch geschlossen.

  1. 2.

    Heftigste Gratulation.

  2. 1.

    Toll! Zu Recht!

Das könnte Sie auch interessieren