Die Toten Hosen ( Campino, Andi, Breiti,Kuddel, Vom) mit Regisseurin Cordula Kablitz-Post bei der Premiere des Films WEIL DU NUR EINMAL LEBST - DIE TOTEN HOSEN AUF TOUR anlässlich der 69. Internationalen Filmfestspiele Berlin snapshot-photography/F.Boillot
Bild: imago/snapshot-photography/F.Boillot

Campino und Co. - Die Toten Hosen auf der Berlinale

Auf der Berlinale wird heute Abend ein Dokumentarfilm über die "Toten Hosen" gezeigt. Auch die Mitglieder der Punk-Band werden auf dem Roten Teppich vor dem Friedrichstadtpalast erwartet.
 
 

In "Weil du nur einmal lebst" geht es um eine Konzert-Tour der Punk-Band. Regisseurin Cordula Kablitz-Post folgte Campino und seinen Kollegen bei ihren Auftritten bis nach Argentinien. Die Doku läuft nicht im Wettbewerb.

Beitrag von Birgit Wolske

weitere Themen der Sendung

Marwa Eldessouky auf der Berlinale (Quelle: rbb)
rbb

Berlinale Studio (6/6)

+++ Die Toten Hosen auf der Berlinale +++ Kritik zu "Amazing Grace" +++ Schauspielerin Marleen Lohse zu Gast +++ Berlinale Notizen +++ Berlinale-Chef vor dem Abschied +++ Bilder des Tages +++

Bilod: Filmpromo Amazing Grace
Filmpromo Amazing Grace

Musikfilm über legendäres Album - Kritik zu "Amazing Grace"

Aretha Franklin hat 1972 ihr gefeiertes Album "Amazing Grace" aufgenommen. Der Film begleitet die Aufnahmen zu dem Werk, das als erfolgreichstes Gospel-Album in die Geschichte eingehen sollte. Der Film läuft im Wettbewerb außer Konkurrenz. Anna Tschöpe hat ihn gesehen und verrät uns, wie er ihr gefallen hat.

Bild: Filmpromo "Cleo"
Filmpromo "Cleo"

"Cleo" von Erik Schmitt - Marleen Lohse zu Gast

Es geht um die Geschichte Berlins und eine junge Frau, die gegen die schlechten Erinnerungen aus ihrer Kindheit ankämpft. Der Spielfilm von Erik Schmitt wird von Ideenreichtum und tollen Bildern getragen. Wir haben mit der Hauptdarstellerin Marleen Lohse getroffen, um über das Werk zu plaudern.

Bild: rbb
rbb

Berlinale Notizen

+++ Peter Lindbergh-Doku +++ 99 Fire Film Awards +++ Kino trifft Kochkunst +++

Bild: rbb
rbb

Berlinale-Chef vor dem Abschied - Viel Lob für Dieter Kosslick

Seit 18 Jahren ist Dieter Kosslick Direktor der Internationalen Filmfestspiele Berlin. Am Sonntag ist diese Zeit zu Ende. Wir haben ihn zu uns ins Berlinale Studio eingeladen und bei vielen Stars erkundigt, wie sie die Zeit mit ihm in Erinnerung haben.

Der Berlinale Bär im Sony-Center am Potsdamer Platz; © Berlinale
Berlinale

Bilder des Tages

Es waren schöne Tage, mit vielen Stars und jeder Menge spannender Filme. Deshalb haben wir heute, zur letzten Sendung in diesem Jahr, noch einmal die schönsten Bilder zusammengestellt.