Feuerwehrmänner wässern einen Straßenbaum in Berlin-Prenzlauer Berg (Quelle: imago/R.Price)
Audio: radioBerlin 88,8 | 10.08.2018 | Holger Hansen | Bild: imago/R.Price

Senat stockt Bewässerungsgeld auf - 300.000 Euro extra für Berlins Straßenbäume

Hitze und Trockenheit halten an, Berlins Straßenbäume - besonders die jungen, neu gepflanzten - brauchen Wasser. Um sie zu gießen, hat die Berliner Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz Anfang Juli 600.000 Euro zur Verfügung gestellt. Weil die Wetterlage bleibt, gibt es jetzt noch einmal 300.000 Euro zusätzlich für die Bezirke.

In Berlin gibt es rund 430.000 Straßenbäume. Sie senken die Temperatur und binden Luftschadstoffe. Bäume verbessern dadurch die Lebensqualität in der Stadt deutlich, erklärte Umweltstaatssekretär Stefan Tidow. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hatte die Berliner schon Anfang Juni dazu aufgerufen, Straßenbäume zu wässern.

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Bitte beachten Sie unsereNetiquette zum Kommentieren von Beiträgen sowie unsere Richtlinien zum Datenschutz.

2 Kommentare

  1. 2.

    Und nicht nur da, für Fahrradwege wird alles geopfert .
    Und das bei den Grünen.
    Eine Schande .
    Außerdem.jetzt erst wo das Schlimmste an Hitze vorbei ist .
    Das dauert alles bei diesem Senat.

  2. 1.

    Und auf der Heerstrasse. hat man so viele Bäume abgesägt, die Strümpfe aber stehengelassen. Ein Trauerspiel.

Das könnte Sie auch interessieren

Nebel hängt am 25.10.2016 in Berlin über dem Großen Tiergarten, aufgenommen aus der Plattform der Siegessäule. (Quelle: dpa/Sophia Kembowski)
dpa/Sophia Kembowski

Waldzustandsbericht 2018 - Nur jeder vierte Baum in Berlin ist gesund

Berlins Wäldern geht es gar nicht gut: Nur jeder vierte Baum ist gesund, der Rest zeigt leichte oder schwere Schäden. Das bestätigt nun auch der Waldzustandsbericht. Ein Grund ist die monatelange Hitze dieses Sommers, die vor allem den Kiefern schwer zugesetzt hat.