Symbolbild: Ein Streifenwagen der Polizei mit angeschaltetem Blaulicht. (Quelle: dpa/Jochen Tack)
Bild: dpa/Jochen Tack

Drei Menschen verletzt - Zwei Autos krachen bei Rathenow frontal ineinander

Bei dem Zusammenstoß zweier Autos auf der B188 bei Rathenow (Havelland) sind am Freitagabend drei Menschen verletzt worden, einer davon schwer. Näheres zu den Opfern oder dem Unfallhergang konnte ein Polizeisprecher in Potsdam zunächst nicht sagen. Die Unfallstelle zwischen Kotzen und Stechow war vollgesperrt.

Sendung: Inforadio, 08.02.2019, 20:30 Uhr

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Bitte beachten Sie unsereNetiquette zum Kommentieren von Beiträgen sowie unsere Richtlinien zum Datenschutz.

Das könnte Sie auch interessieren