Archivbild: Panda-Dame Meng Meng entspannt sich in ihrem Gehege im Zoo. (Quelle: dpa/Paul Zinken)
dpa/Paul Zinken
Video: rbb|24 | 18.02.2019 | Bild: dpa/Paul Zinken

Doppelsilber für den Zoo - Berlin hat den zweitbesten Panda der Welt

Der Zoo Berlin hat zwei Preise bei den Giant Panda Global Awards 2018 gewonnen. Die Awards wurden am Montag im niederländischen Rhenen vergeben, wie der Zoologische Garten mitteilte. Der Zoo freue sich über den Silber-Award für Meng Meng als "Panda-Persönlichkeit des Jahres". Silber gab es außerdem für den Panda Garden als "Schönstes Panda-Gehege in einem Zoo".

Panda-Persönlichkeit Nr.1 wurde Yuan Meng aus dem ZooParc de Beauval in Frankreich. Den Gold-Award für das schönste Panda-Gehege hat der Ouwehands Dierenpark im Veranstaltungsort Rhenen bekommen.

Preis soll auf die Bedrohung von Pandas aufmerksam machen

Der Panda Garden war im Juli 2017 im Berliner Zoo eröffnet worden, als der chinesische Präsident Xi Jinping Angela Merkel die beiden Pandas Meng Meng und Jiao Qing als Leihgabe aus China geschickt hatte.

Über die Giant Panda Global Awards haben mehr als 300.000 Panda-Fans auf der ganzen Welt abgestimmt. Ins Leben gerufen wurde die Preisverleihung von Tierschützer Jeroen Jacobs, der mit diesem Award weltweit auf die Bedrohung der Großen Pandas aufmerksam macht und so für ihren Schutz wirbt.

Sendung: Abendschau, 18.02.2019, 19:30 Uhr

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Bitte beachten Sie unsereNetiquette zum Kommentieren von Beiträgen sowie unsere Richtlinien zum Datenschutz.

Das könnte Sie auch interessieren