Jugendliche sitzen in Badekleidung im Sommerbad am Olympiastadion (Quelle: dpa)
Bild: dpa

Sommersaison in Berlin startet - Schon ab Ostern kann draußen wieder gebadet werden

Die Berliner Freibäder starten in diesem Jahr überpünktlich in die neue Saison. Am 19. April öffnen das Strandbad Wannsee sowie die Sommerbäder Kreuzberg (Prinzenbad) und Wilmersdorf. Damit startet die Saison in den beiden Sommerbädern über eine Woche früher als in den vergangenen Jahren.


Am 27. April folgt das Sommerbad Olympiastadion und am 1. Mai kann dann in den Außenbecken der Kombibäder Spandau-Süd und Seestraße sowie in sieben weiteren Strandbädern angebadet werden.

Die Berliner Bäderbetriebe hoffen auf eine ähnlich erfolgreiche Saison wie im Vorjahr: Da kamen - sicher auch dank des äußerst heißen Sommers - mit 6,7 Millionen Besuchern so viele wie seit zehn Jahren nicht mehr. Im Jahr 2017 waren es gut eine Million weniger Besucher.

Bäderbetriebe bieten Spartickets an

Auch in diesem Jahr verkaufen die Berliner Bäderbetriebe wieder Sommer-Mehrfachkarten, die noch bis einschließlich 30. April zu haben sind. Mit ihnen kosten 20 Eintritte 60 Euro, unabhängig davon zu welcher Tageszeit man ein Bad aufsucht. In welchen Bädern dieses Ticket gültig ist, erfahren die Kunden auf der Website der Berliner Bäderbetriebe.

Außerdem gibt es wieder den "Super-Ferienpass" - er ist ab dem 1. Juni für 9 Euro erhältlich und ermöglicht an jedem Ferientag in Berlin innerhalb von zwölf Monaten freien Eintritt in eines der Berliner Bäder.

Die Eröffnungstermine im Einzelnen

19. April:

· Strandbad Wannsee
· Sommerbad Wilmersdorf
· Sommerbad Kreuzberg (Prinzenbad) - voraussichtlich ist zunächst nur das Sportbecken (Edelstahlbecken) geöffnet.

27. April:

· Sommerbad Olympiastadion

1. Mai:

· Kombibad Spandau-Süd
· Kombibad Seestraße
· Strandbad Friedrichshagen
· Strandbad Jungfernheide
· Strandbad Lübars
· Strandbad Orankesee
· Strandbad Grünau
· Strandbad Plötzensee
· Strandbad Weißensee
· Strandbad Wendenschloß
· Strandbad Halensee

11. Mai:

· Kombibad Gropiusstadt

25. Mai:

· Sommerbad Wuhlheide
· Kombibad Mariendorf

30. Mai:

· Sommerbad Neukölln

1. Juni:

· Sommerbad Humboldthain
· Sommerbad Pankow
· Sommerbad am Insulaner
· Sommerbad Mariendorf (Rixdorfer Straße)
· Kindersommerbad Monbijou
· Kindersommerbad Platsch
· Sommerbad Lichterfelde (“Spucki“)

20.Juni:

· Sommerbad Staaken-West

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Bitte beachten Sie unsereNetiquette zum Kommentieren von Beiträgen sowie unsere Richtlinien zum Datenschutz.

Das könnte Sie auch interessieren

Symbolbild: Klimawandel
dpa/imago|Grafik: rbb|24/Mitya

Klimawandel: Extreme Aussichten

Das Klima in Berlin und Brandenburg hat sich in den vergangenen Jahrzehnten stark verändert. Bei einer weiteren Erderwärmung rechnen Experten mit drastischen Folgen, wie Dürren oder extremer Hitze. Berechnungen zeigen aber auch, dass Klimaschutz noch Wirkung zeigen kann.

Symbolbild: Kameras überwachen Personen am Bahnhof Südkreuz (Quelle: dpa/Jörg Carstensen)
dpa/Jörg Carstensen

Videoerkennung - Am Südkreuz wird wieder gefilmt

Ab Dienstag wird auf dem Bahnhof Berlin-Südkreuz wieder Videoerkennung geprobt: Kameras sollen Situationen erkennen, die den Bahnbetrieb beeinträchtigen könnten. Bis Ende Dezember spielen Testpersonen vor Ort Szenarien durch. Von Wolf Siebert