Feuerwehrleute stehen nach einem Unfall im Stadtteil Buch neben einem Autowrack. (Quelle: dpa/Jörg Carstensen)
Video: rbb|24 | 12.06.2019 | Material: TV News Kontor | Bild: dpa/Jörg Carstensen

Pkw-Fahrer schwer verletzt - Lkw kollidiert mit Pkw und fährt in Autohaus

Bei einem Verkehrsunfall ist am Mittwoch in Berlin-Buch ein Mensch schwer verletzt worden.

Wie die Berliner Feuerwehr twitterte, kollidierten ein Pkw und ein Lkw. Dabei wurde der Pkw-Fahrer eingeklemmt. Der Lkw fuhr daraufhin in ein Autohaus, das bestätigte die Polizei dem rbb auf Anfrage.  

Das Autohaus befindet sich an der Schwanebecker Chaussee, wegen der Bergungsarbeiten war die Straße zwischenzeitlich gesperrt. Die genaue Unfallursache ist noch unklar, die Polizei ermittelt.

Sendung: Inforadio, 12.06.2019, 12:00 Uhr

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Bitte beachten Sie unsereNetiquette zum Kommentieren von Beiträgen sowie unsere Richtlinien zum Datenschutz.

4 Kommentare

  1. 4.

    Sie haben Recht. Das Bild stammte nicht von Morris Pudwell. Uns ist da ein Fehler bei der Bild-Quellenangabe in der Bildunterzeile unterlaufen. Wir haben den Fehler behoben.

    Freundliche Grüße,
    die rbb|24-Redaktion

  2. 2.

    Bild: Morris Pudwell???? Der war gar nicht vor Ort. Schön wie sich Fotografen mit Bildern von anderen Schmücken. Klasse RBB macht weiter so... Urheberrecht kann nicht weiter gegeben werden. Aber sowas passiert wenn man an allen und jedem Geld sparen will.

  3. 1.

    Ich sag jetzt besser nichts...

Das könnte Sie auch interessieren