Tragischer Unfall, Person gerät unter LKW und wird überrollt
Bild: Morris Pudwell

Berlin-Pankow - Frau auf Parkplatz von Lastwagen überrollt

Eine Frau ist in der Nacht zum Samstag auf einem Parkplatz von einem Lastwagen überrollt und tödlich verletzt worden. Die Berliner Polizei teilte mit, der 51 Jahre alte Fahrer habe einen Supermarkt in Pankow beliefert und seinen Lastwagen auf dem Parkplatz abgestellt. Als er wieder losfahren wollte und zurücksetzte, habe der Lastwagen die 55-Jährige überrollt, teilte die Polizei weiter mit.

Für die Fußgängerin kam jede Hilfe zu spät - sie erlag noch am Unfallort an der Ostseestraße ihren Verletzungen, wie die Polizei mitteilte. Demnach konnte die Frau aufgrund ihrer Verletzungen noch
nicht zweifelsfrei identifiziert werden. Der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock. Er wurde in einem Krankenhaus ambulant behandelt.

Ersten Erkenntnissen zufolge war die 55-Jährige gegen 2.00 Uhr morgens auf einem Gehweg unterwegs, der den Parkplatz des Supermarktes mit der Paul-Grasse-Straße verbindet. Auf Höhe der Laderampe stürzte die Frau über eine Begrenzung hinunter unmittelbar hinter den Lastwagen. Dieser fuhr in diesem Moment gerade die Rampe herunter. Warum die Frau stürzte, sei Gegenstand der Ermittlungen, sagte ein Sprecher.

Sendung: Antennen Brandenburg, 20.07.2019, 06.00 Uhr

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Mit Nutzung der Kommentarfunktion stimmen Sie unserer Netiquette sowie unserer Datenschutzerklärung (Link am Ende der Seite) zu. Die Redaktion behält sich vor, einzelne Kommentare nicht zu veröffentlichen.

4 Kommentare

  1. 4.

    Auf einem privaten Firmenparkplatz müssen auch Rampen nicht nachts beleuchtet sein und es handelt sich auch nicht um eine ungesicherte Grube.

    Hier ist einfach ein sehr tragisches Unglück geschehen, wo ein Mensch sein Leben verloren und einer etwas Schlimmes erlebt hat.

    Ob Alkohol oder unbefugte Nutzung im Spiel waren, werden wir nicht erfahren.

  2. 3.

    Was ich auf dem Foto vermisse:
    ein Geländer oberhalb der "Begrenzung".
    Die Rampe ist mMn eine ungesicherte Grube - und nachts dazu wahrscheinlich unbeleuchtet.

  3. 2.

    Wo ist dort bitte eine Böschung auf dem Bild?
    Das Geschehen wird hoffentlich aufgeklärt werden können.
    Mein Beileid und gute Besserung und Verarbeiten dieses Traumas für den Fahrer.

  4. 1.

    Die heute Vormittag erschienene Pressemitteilung der Polizei berichtet, dass die Dame eine eigentlich abgesicherte Böschung herunter gefallen ist und hinter dem LKW zu liegen kam.

Das könnte Sie auch interessieren