Polizeitaucher auf einem Boot in einem See (Symbolbild: dpa/Patrick Pleul)
Bild: Symbolbild: dpa/Patrick Pleul

Riewendsee bei Brandenburg an der Havel - Taucher suchen nach vermisster Schwimmerin

Ins Wasser gegangen und nicht mehr aufgetaucht: Taucher haben am Freitag im Riewendsee bei Brandenburg an der Havel nach einer vermissten Schwimmerin gesucht. Die 55-Jährige sei am Freitagmittag an einer Badestelle ins Wasser gegangen. Nach 20 Minuten habe sie ein Nachbar als vermisst gemeldet, teilte ein Sprecher der Regionalleitstelle der Feuerwehr mit.

Nach Angaben der Polizei soll in dem See eine Strömung herrschen. Die Suche der Taucher blieb zunächst erfolglos.

Sendung: Antenne Brandenburg, 26.07.2019, 17:00 Uhr

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Mit Nutzung der Kommentarfunktion stimmen Sie unserer Netiquette sowie unserer Datenschutzerklärung (Link am Ende der Seite) zu. Die Redaktion behält sich vor, einzelne Kommentare nicht zu veröffentlichen.

Das könnte Sie auch interessieren