Ein frisch geborener Seehund schwimmt am 11.07.2019 im Berliner Zoo (Bild: Zoo Berlin 2019)
Bild: Zoo Berlin 2019

Zwei Jungtiere geboren - Nachwuchs bei den Seehunden im Berliner Zoo

Im Berliner Zoo gibt es Nachwuchs bei den Seehunden. Die beiden Welpen hätten am Montag und am Mittwoch das Licht der Welt erblickt, teilte der Zoo mit.

Mütter seien die Seehündinnen Shiva und Molly. Das Geschlecht der beiden Jungtiere sei noch nicht bekannt, hieß es.

Seehundwelpen werden mit glattem Fell geboren und können von Geburt an schwimmen. In Deutschland gelten Seehunde als gefährdete Art. Neben den beiden Müttern und ihrem Nachwuchs leben im Zoo vier weitere Seehunde.
 

Sendung: rbb 88.8, 12.07.2019, 09.15 Uhr

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Mit Nutzung der Kommentarfunktion stimmen Sie unserer Netiquette sowie unserer Datenschutzerklärung (Link am Ende der Seite) zu. Die Redaktion behält sich vor, einzelne Kommentare nicht zu veröffentlichen.

Das könnte Sie auch interessieren