Ein U-Bahnwagen der BVG (Quelle: dpa/Daniel Naupold)
Bild: dpa-Symbolbild/Daniel Naupold

Zwischen Alexanderplatz und Bernauer Straße - Sperrung wegen Bauarbeiten auf der U8

Auf der Berliner U-Bahnlinie 8 wird ab Sonntagabend wegen Bauarbeiten der Zugverkehr unterbrochen: Die Gleise müssen saniert und der Schotter ausgetauscht werden.

Bis voraussichtlich zum 5. September fahren zwischen Alexanderplatz und Jannowitzbrücke jeweils von Sonntag- bis Donnerstagnacht zwischen 22.00 und 0.30 Uhr keine Züge. Zur Umfahrung wird die S-Bahn auf diesem Abschnitt empfohlen.

Im weiteren Verlauf der U8 zwischen Alexanderplatz und Bernauer Straße besteht Pendelverkehr.

Sendung: Abendschau, 28.07.2019, 19:30 Uhr

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Mit Nutzung der Kommentarfunktion stimmen Sie unserer Netiquette sowie unserer Datenschutzerklärung (Link am Ende der Seite) zu. Die Redaktion behält sich vor, einzelne Kommentare nicht zu veröffentlichen.

Das könnte Sie auch interessieren

Touristen besuchen die Stadt Pompeji (Quelle: dpa/Alvise Armellini)
dpa/Alvise Armellini

Der Absacker - Ein Ende ohne Schrecken

Die Forschung des Untergangs vergangener Zivilisationen könnte uns helfen die aktuelle Gefahr durch das Coronavirus oder die akute Gefahr durch den Klimawandel besser einzuschätzen, findet Efthymis Angeloudis. Oder wir können Augen und Ohren verschließen und lalalala.