Ein Unfall in der Märkischen Allee (Quelle: Morris Pudwell)
Video: Abendschau | 13.10.2019 | Bild: Morris Pudwell

Berlin-Marzahn - Sechs Verletzte bei Unfall mit Rettungswagen

Eine schwer verletzte Frau und fünf weitere Verletzte: Das ist die Bilanz eines Unfalls in Berlin-Marzahn am Sonntag. Ein Rettungswagen stieß mit einem Auto zusammen, die Umstände sind noch ungeklärt.

Bei einem Unfall mit einem Rettungswagen in Berlin-Marzahn sind am Sonntag sechs Menschen verletzt worden, darunter ein neunjähriges Kind.

Eine Frau erlitt dabei schwere Verletzungen, schwebt aber nicht in Lebensgefahr, wie die Berliner Feuerwehr mitteilte.

Ermittlungen zum Unfallhergang laufen

Die Schwerverletzte habe als Beifahrerin in dem Wagen gesessen, mit dem der Rettungswagen kollidierte. Ebenfalls verletzt wurden die beiden Feuerwehrleute in dem Rettungswagen und drei weitere Begleiter in dem verunglückten Pkw.

Zum Unfallhergang machten bislang weder Feuerwehr noch Berliner Polizei nähere Angaben und verwiesen dabei auf die noch laufenden Unfallermittlungen.

Sendung: Inforadio, 13.10.2019, 12 Uhr

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Mit Nutzung der Kommentarfunktion stimmen Sie unserer Netiquette sowie unserer Datenschutzerklärung (Link am Ende der Seite) zu. Die Redaktion behält sich vor, einzelne Kommentare nicht zu veröffentlichen.

Das könnte Sie auch interessieren