Zwei Schwäne schwimmen auf dem Werbellinsee. (Quelle: dpa/Annette Riedl)
Bild: dpa/Annette Riedl

22 bis 25 Grad möglich - Am Sonntag kommt der Sommer zurück

Noch ist es in Berlin und Brandenburg trübe und teils regnerisch. Doch für das Wochenende sagen Meteorologen eine Rückkehr des Sommers voraus - mit Temperaturen bis zu 25 Grad. Und auch danach bleibt es spätsommerlich warm und sonnig.

Auf Berlin und Brandenburg kommt sich in den nächsten Tagen ein Wetterumschwung zu.  Zunächst kommt am Donnerstag mehr Regen, zudem kann es am Nachmittag einzelne kurze, sehr lokale Gewitter geben, wie Deutscher Wetterdienst und Meoteogroup am Donnerstag übereinstimmend mitteilten. Die seien aber die Ausnahme. Die Höchstwerte liegen zwischen 14 und 16 Grad.

Für den Freitag rechnen die Meteorologen vor allem in Nordbrandenburg mit Regen. Bei Höchsttemperaturen von 15 bis 18 Grad werde es stark bewölkt bis bedeckt bleiben, hieß es. 

Rasanter Temperaturanstieg am Samstag

Zum Wochenende steigen die Temperaturen dann rasant an. Am Samstag werden Höchstwerte zwischen 17 Grad im Norden und 22 Grad in der Niederlausitz erwartet. Am Sonntag könnten die Temperaturen sogar auf 22 Grad (Prignitz) bis 25 Grad (Berlin) klettern, sagte Meteogroup-Meteorologe Heiko Wiese rbb|24 am Donnerstag. Er sprach von einem "kräftigen Schub spätsommerlicher Temperaturen". Und die verschwinden auch nicht wieder schnell. Es seien "keine krassen Temperatursprünge" zu erwarten, so Wiese weiter. Die Wärme verabschiede sich nur langsam. Montag seien weiter Werte über 20 Grad zu erwarten, Dienstag um 20 Grad. 

Die für Sonntag möglichen 25 Grad im Berliner Raum seien "11 Grad über dem, was man zu dieser Jahreszeit erwarten kann". Montag und Dienstag werde es immer noch sechs bis acht Grad über dem langjährigen Mittel, was bei rund 15 Grad liege.

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Mit Nutzung der Kommentarfunktion stimmen Sie unserer Netiquette sowie unserer Datenschutzerklärung (Link am Ende der Seite) zu. Die Redaktion behält sich vor, einzelne Kommentare nicht zu veröffentlichen.

4 Kommentare

  1. 4.

    War das ein schöner Tag gestern....goldener Oktober von seiner schönsten Seite.

  2. 1.

    Na da lohnt sich doch noch mal ein schöner Sparziergang durch den Grunewald, Tierpark oder Zoo. Eine schöne Tour mit dem Auto oder der Bahn ins Umland....Danke Petrus.

Das könnte Sie auch interessieren