Symbolbild: Mitarbeiter der Stadtreinigung sammeln am Weihnachtsbäume ein. (Quelle: dpa/U. Perrey)
Bild: dpa/U. Perrey

Entsorgung am Straßenrand - Die BSR sammelt ab 6. Januar Weihnachtsbäume

Die Berliner Stadtreinigung (BSR) sammelt im neuen Jahr zwischen dem 6. und dem 18. Januar ausgediente Weihnachtsbäume ein. In sehr vielen Haushalten wird der Weihnachtsbaum spätestens zum Dreikönigstag, dem 6. Januar, abgeschmückt und  entsorgt.

Alljährlich entsorgt die BSR rund 350.000 Weihnachtsbäume in Berlin

Wie die BSR am Freitag mitteilte, fahren Mitarbeiter des Unternehmens jeden Stadtteil in diesem Zeitraum zwei Mal ab und nehmen die Bäume mit, die am Straßenrand abgelegt werden. Wichtig sei, dass die Bäume abgeschmückt, unverpackt, unzerkleinert und gut sichtbar seien.

Die BSR sammelt nach eigenen Angaben pro Jahr rund 350.000 Weihnachtsbäume ein. Daraus werde in Biomasse-Kraftwerken die Jahresmenge an Strom und Wärme für 500 Haushalte erzeugt.

Sendung: Inforadio, 27.12.2019, 17.40 Uhr

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Mit Nutzung der Kommentarfunktion stimmen Sie unserer Netiquette sowie unserer Datenschutzerklärung (Link am Ende der Seite) zu. Die Redaktion behält sich vor, einzelne Kommentare nicht zu veröffentlichen.

Das könnte Sie auch interessieren