Symbolbild: Polizeiauto in Berlin im Einsatz (Quelle: imago images/Future Image)
Bild: imago images/Future Image

Berlin-Neukölln - Lokal wegen Drogenhandels geschlossen

Wegen des Verdachts des Handels mit Betäubungsmitteln wurde am Montagabend ein Lokal in Berlin-Neukölln geschlossen.

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, seien Beamten einer Einsatzhundertschaft gegen 21 Uhr mehrere Drogengeschäfte in der Bar in der Flughafenstraße aufgefallen. Sie überprüften zwei mutmaßliche Käufer, bei denen den Angaben zufolge Drogen sichergestellt werden konnten.

Anschließend durchsuchten die Polizisten mit einem richterlichen Beschluss das Lokal. Dabei seien über 20 mutmaßlich mit Betäubungsmitteln gefüllte Gefäße gefunden worden. Das Lokal wurde vorläufig geschlossen und versiegelt.

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Mit Nutzung der Kommentarfunktion stimmen Sie unserer Netiquette sowie unserer Datenschutzerklärung (Link am Ende der Seite) zu. Die Redaktion behält sich vor, einzelne Kommentare nicht zu veröffentlichen.

Das könnte Sie auch interessieren

Der Berliner Blaulicht-Fotograf Morris Pudwell ist in der Nacht vom 31.01.2019 auf den 01.02.2019 bei einem Polizeieinsatz am Richardplatz in Rixdorf (Quelle: rbb|24 / Schneider).
rbb|24 / Schneider

Reportage | Blaulicht-Fotograf in Berlin - Nachtfalter

Wenn es dunkel wird, geht Morris Pudwell auf Tour. Der Berliner fotografiert, was Klickzahlen und Auflage bringt: brennende Häuser, Autowracks, Tote unter Abdeckplanen. Auch der rbb kauft seine Bilder. Unterwegs mit einem Getriebenen. Von Sebastian Schneider

Nico Schack träufelt CBD-Öl im CBD-Café "Canna" in einen Cappuccino. (Quelle: dpa/Britta Pedersen)
dpa/Britta Pedersen

"Café Canna" in Berlin - Kaffee mit einem Schuss CBD

Tee, Limonade, Kaffee: In Berlins erstem CBD-Café steckt Hanf in fast allen Produkten. Besucher sollten sich aber nicht auf eine Art Coffeeshop einstellen, denn statt auf Rausch setzt der Besitzer auf natürliche Entspannung - durch CBD. Von Vera Block