Rettungswagen der Berliner Feuerwehr mit Blaulicht und Sondersignalen unterwegs in Berlin (Quelle: imago images/Tobias Seeliger)
Bild: imago images/Tobias Seeliger

Berlin-Wilmersdorf - Mann nach Wohnungsbrand gestorben

Nach einem Brand in seiner Wohnung in Berlin-Wilmersdorf ist ein 73-jähriger Mann gestorben. Am Montagnachmittag bemerkte ein Anwohner im Erdgeschoss des Hauses in der Schaperstraße Qualm und Brandgeruch, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Demnach löschten Feuerwehrleute die Flammen und brachten den lebensgefährlich verletzten Mann ins Krankenhaus. Dort erlag er in der Nacht zu Dienstag seinen Verletzungen. Die Brandursache war zunächst unklar.

Sendung: Antenne Brandenburg, 14.01.2020, 09:30 Uhr

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Mit Nutzung der Kommentarfunktion stimmen Sie unserer Netiquette sowie unserer Datenschutzerklärung (Link am Ende der Seite) zu. Die Redaktion behält sich vor, einzelne Kommentare nicht zu veröffentlichen.

Das könnte Sie auch interessieren