Stahlwerk in Hennigsdorf (Quelle: dpa/Christophe Gateau)
Bild: dpa/Christophe Gateau

Feuer im Kühlturm - Hoher Sachschaden bei Brand im Stahlwerk Hennigsdorf

Beim Brand im Elektro-Stahlwerk in hennigsdorf (Oberhavel) ist nach ersten Schätzungen vom Freitag ein Sachschaden von rund 100.000 Euro entstanden. Das Feuer war am Donnerstag an einem Kühlturm ausgebrochen. Bei Rückbauarbeiten war es zu einem Funkenflug gekommen. Verletzt wurde niemand.

Neben der Werksfeuerwehr waren für die Löscharbeiten auch die Feuerwehren Hennigsdorf und Velten zum Einsatz gekommen. Eine große schwarze Rauchwolke war weit über das Stahlwerk hinaus zu sehen.

Sendung: Brandenburg aktuell, 2.7.2020, 19:30 Uhr

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Mit Nutzung der Kommentarfunktion stimmen Sie unserer Netiquette sowie unserer Datenschutzerklärung (Link am Ende der Seite) zu. Die Redaktion behält sich vor, einzelne Kommentare nicht zu veröffentlichen.

Das könnte Sie auch interessieren