Unfall in Lichtenberg (Quelle: Polizei Berlin)
Bild: Polizei Berlin

Unfallstelle in Berlin-Lichtenberg wieder frei - Fünf Menschen bei Zusammenstoß mit Rettungswagen leicht verletzt

Bei einem Unfall mit zwei Autos und einem Rettungswagen sind am Donnerstag in Berlin-Lichtenberg fünf Menschen leicht verletzt worden. Sie wurden in Krankenhäuser gebracht.
Nach rbb-Informationen ist unter den Verletzten auch eine Patientin, die in dem Rettungswagen des Arbeiter-Samariter-Bunds lag.

Die Josef-Orlopp-Straße in Lichtenberg war zeitweise in beide Richtungen gesperrt, am Nachmittag war die Unfallstelle wieder frei. Die Berliner Feuerwehr war mit 25 Kräften im Einsatz.

Sendung: Inforadio, 25.02.2021, 12:30

Nächster Artikel

Das könnte Sie auch interessieren

Wartburg-Automobilwerk (Quelle: dpa/Ralf Hirschberger(
dpa/Ralf Hirschberger

Produktionsstopp vor 30 Jahren - Echte Wartburg-Liebe endet nie

In der DDR heiß begehrt, nach der Wende ging die Ära der Ost-Karosse für immer zu Ende. Am Samstag vor 30 Jahren lief im thüringischen Eisenach der letzte Wartburg vom Band. In Briesen bei Frankfurt (Oder) ist der Wartburg noch immer die Nummer 1. Von Anna Bayer