Ein Lkw fährt auf der A10 in Berlin. (Quelle: imago/Frank Sorge)
Bild: imago/Frank Sorge

Fahrbahnsanierungen - A10 zwischen Kreuz Oranienburg und Birkenwerder gesperrt

Die A10 wird am Wochenende zwischen dem Autobahnkreuz Oranienburg und der Anschlussstelle Birkenwerder gesperrt. Ab Freitag 22:00 Uhr bis Sonntag 07:00 Uhr ist die Fahrbahn Richtung Autobahndreieck Pankow nicht befahrbar. Das teilte die Havellandautobahn [havellandautobahn.de/pdf] am Freitag mit.

Die Fahrbahn Richtung Hamburg ist nicht betroffen. Verkehrsteilnehmer und Verkehrsteilnehmerinnen werden gebeten, die beschilderte Umleitungsstrecke zu nutzen.

Die A10 und die A24 zwischen dem Dreieck Pankow und der Anschlussstelle Neuruppin werden bis 2022 unter laufendem Verkehr ausgebaut bzw. erneuert. Am Wochenende wird die Fahrbahn auf dem gesperrten Stück saniert.

Sendung:

Nächster Artikel