Staatsanwaltschaft - Mehr gefälschte Banknoten in Berlin in Umlauf

Symbolbild: Mehrere 100-Euro-Scheine liegen auf einem Tisch (Bild: dpa/Robert Jaeger)
Bild: dpa/Robert Jaeger

Die Zahl der gefälschten Banknoten ist in Berlin zuletzt deutlich gestiegen. Wie die Generalstaatsanwaltschaft am Freitag mitteilte, seien seit Jahresbeginn mehr unechte 20-, 50- oder 100-Euro-Scheine entdeckt worden.

Insgesamt seien Falschnoten im Wert von rund 85.000 Euro sichergestellt worden. Scheine im Wert von 25.000 Euro seien tatsächlich in den Zahlungskreislauf gelangt, hieß es.

Verdächtiger soll Falschgeld auf Telegram angeboten haben

Im Rahmen der Ermittlungen hat die Behörde nach eigenen Angaben Verbindungen ins Rheinland und nach Süddeutschland festgestellt. Es bestehe der Verdacht, das Falschgeld in Köln hergestellt und überwiegend im Rheinland, in Süddeutschland und in Berlin in Umlauf gebracht worden sei.

Die Berliner Ermittler haben in dem Zusammenhang einen 26-jährigen Mann festgenommen. Er wird verdächtigt, sich Falschgeldscheine im Wert von mindestens 56.000 Euro verschafft und sie über die App Telegram zum Verkauf angeboten zu haben.

Sendung: Abendschau, 30.07.2021, 19.30 Uhr

2 Kommentare

Wir schließen die Kommentarfunktion, wenn die Zahl der Kommentare so groß ist, dass sie nicht mehr zeitnah moderiert werden können. Weiter schließen wir die Kommentarfunktion, wenn die Kommentare sich nicht mehr auf das Thema beziehen oder eine Vielzahl der Kommentare die Regeln unserer Kommentarrichtlinien verletzt. Bei älteren Beiträgen wird die Kommentarfunktion automatisch geschlossen.

  1. 2.

    Und dann ? Dann würden sich Kriminelle immer mehr im netz sich Zugang zu Bankkonten verschaffen bzw. Daten abgreifen. Übrigens es sind Billionen von echten Scheinen im Umlauf. Dagegen sind die falschen Scheine Peanuts. Sie haben es ja gesehen und gehört aus dem hochwassergebiet wenn Strom und handynetze zusammenbrechen. Das ist Bargeld in der Tasche Gold gewesen. Bargeld wird es noch die nächsten 50 Jahre geben. Gefällt mir auch besser

  2. 1.

    Vielleicht sollte man doch bald mal das Bargeld abschaffen in Deutschland...

Nächster Artikel