Polizei vermutet hohen Schaden - Brand in Heizkraftwerk bei Perleberg

Ein Feuerwehrfahrzeug steht während einer Übung auf dem Hof des Feuerwehrgerätehauses. Quelle: dpa/Philipp von Ditfurth
Bild: dpa/Philipp von Ditfurth

In einem Heizkraftwerk in Lübzow in der Nähe von Perleberg (Landkreis Prignitz) hat es am Vormittag gebrannt. Zunächst sei Rauch aus dem Gebäude gekommen, der in Richtung Perleberg gezogen sei.

Schwierige Brandursachenermittlungen

Die Ermittlungen zur Brandursache laufen. Verletzt wurde nach Angaben der Polizei niemand. Die Feuerwehr musste mehrmals Glutnester löschen.

Die Brandursache ist noch unklar. Weil es in dem Kraftwerk zu heiß ist, konnte noch nicht mit den Ermittlungen begonnen werden. Der Schaden wird auf mehrere hunderttausend Euro geschätzt.

Sendung: Inforadio, 14.07.2021, 17 Uhr

Nächster Artikel