Polizei ermittelt - Covid-Testzentrum in Berlin-Lichtenberg angezündet

Auf einem Feuerwehrwagen leuchtet ein Blaulicht, Archivbild (Quelle: Christopher Neundorf/Kirchner-Me)
Bild: Christopher Neundorf/Kirchner-Me

Ein Brand in einem Covid-Testzentrum in Berlin-Lichtenberg hat am Mittwochabend einen Feuerwehreinsatz ausgelöst.

Wie die Polizei rbb|24 auf Nachfrage mitteilte, alarmierte ein Zeuge die Polizei und Feuerwehr, nachdem er von der Landsberger Allee aus ein Feuer auf dem Parkplatz des schwedischen Möbelhauses Ikea bemerkte. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Zuerst hatte die "B.Z." über den mutmaßlichen Anschlag berichtet.

Das Zelt zur Durchführung der Corona-Tests brannte an zwei Stellen. Einige Flammen erlöschten von selbst, bevor die Feuerwehr eintraf. Die Feuerwehrkräfte konnten den Brand schnell löschen.

Nach Angaben der Polizei ist die Beschädigung noch unklar. Verletzt worden sei niemand. Die Ermittlungen zur Sachbeschädigung durch Brandsetzungen dauerten an, das Brandkommissariat ermittle.

Sendung: Abendschau, 05.08.2021, 19:30 Uhr

8 Kommentare

Wir schließen die Kommentarfunktion, wenn die Zahl der Kommentare so groß ist, dass sie nicht mehr zeitnah moderiert werden können. Weiter schließen wir die Kommentarfunktion, wenn die Kommentare sich nicht mehr auf das Thema beziehen oder eine Vielzahl der Kommentare die Regeln unserer Kommentarrichtlinien verletzt. Bei älteren Beiträgen wird die Kommentarfunktion automatisch geschlossen.

  1. 6.

    @ mann: darf ich mich denn als Koch der Meinung von Lehrerin anschließen?

  2. 5.

    Selbstverständlich kann jeder seine Meinung veröffentlichen!
    Haben Sie das Wort "fraglich" gelesen?
    Auch mein Kommentar ist eine Meinung ... nämlich meine!

  3. 4.

    Wieso darf sie das nicht? Wenn es ihr tägliches Erleben ist? Und mit keinem Wort hat sie die Schüler gemeint, nur die Eltern. Mir war nicht bekannt, daß Lehrer keine Meinubg haben dürfen.

  4. 3.

    "erlöschten"??

  5. 2.

    Wie kommen Sie - indirekt - zu der Aussage, dass es Lichtenberger waren?
    Und sorry, aber als Lehrerin einen Artikel über Brandstiftung so zu kommentieren, finde ich sehr fraglich!
    Hoffentlich lässt sich daraus nicht Ihr "Urteil" über die Ihnen anvertrauten Schüler schließen!

  6. 1.

    Willkommen im wissenschaftsfeindlichen Lichtenberg! Darf ich jeden Tag wieder feststellen, wenn ich Kontakt mit Eltern in meiner Grundschule habe. Da herrscht so viel Unwissenheit, Überforderung, Angst und bündelt sich dann in Wut und Gewalt gegen alles was die Menschen nicht sofort verstehen.

Nächster Artikel