Berlin-Tegel - Neues Ausbildungszentrum für Rettungskräfte der Feuerwehr eröffnet

Simulationszentrum rettungskräfte berlin
Bild: Abendschau/rbb

Ein Simulationszentrum für Rettungskräfte der Feuerwehr hat in Berlin-Tegel am Montag seinen Betrieb aufgenommen. Es wurde am Vormittag bei einem Rundgang von Innensenator Andreas Geisel (SPD) und dem stellvertretenden Landesbranddirektor Karsten Göwecke eröffnet.

Darin sind das Innere eines Rettungswagens, ein OP-Saal und ein Kinderzimmer nachgebaut. Mit Hilfe von Puppen mit lebensnahen Körperfunktionen wie Atmung oder Blutdruck, die digital steuerbar sind, können die angehenden Rettungskräfte ausgebildet werden. Außerdem gibt es zusätzliche Unterrichtsräume.

Bislang hat die Berliner Feuerwehr ihren Nachwuchs in einem sanierungsbedürftigen Gebäudekomplex in Berlin-Heiligensee ausgebildet. Die dreijährige Ausbildung zum Rettungssanitäter erfolgt jetzt in Tegel, wo sehr viel mehr Platz zur Verfügung steht, hieß es.

Das neue Simulationszentrum der Berliner Feuerwehr ist Teil einer Ausbildungsoffensive der Lebensretter, um mehr junge Menschen für sich zu begeistern.

Sendung: Abendschau, 06.09.2021, 19:30 Uhr

3 Kommentare

Wir schließen die Kommentarfunktion, wenn die Zahl der Kommentare so groß ist, dass sie nicht mehr zeitnah moderiert werden können. Weiter schließen wir die Kommentarfunktion, wenn die Kommentare sich nicht mehr auf das Thema beziehen oder eine Vielzahl der Kommentare die Regeln unserer Kommentarrichtlinien verletzt. Bei älteren Beiträgen wird die Kommentarfunktion automatisch geschlossen.

  1. 3.

    Mit der Ausbildung zum Rettungssanitäter geht immer auch eine feuerwehrtechnische Grundausbildung einher. So dauert eine z.B. Ausbildung über den Einstieg 112 DIREKT in der Regel 3 Jahre. Es gibt jedoch auch einige andere Zugangswege zur Feuerwehr. Alles nachzulesen auf www.berliner-feuerwehr.de/karriere

  2. 2.

    Ich glaube Sie verwechseln eine interne Fortbildung mit der Einstiegsausbildung „Berufsausbildung zum Notfallsanitäter“. Diese dauert insgesamt 3 Jahre.
    So gelesen und gesehen zum Beispiel auf der Webseite ausbildung.de

  3. 1.

    Liebes rbb24-team,

    die Ausbildung zum Rettungssanitäter ist ein dreimonatiger Lehrgang und keine dreijährige Berufsausbildung. Das was Sie meinen ist die dreijährige Berufsausbildung zum Notfallsanitäter.

    Mit freundlichen Grüßen

Nächster Artikel