Jeder Deutsche spendete 2018 im Schnitt 28 Euro. (Quelle: rbb/Goltz)
rbb/Goltz
Video: rbb|24 | 27.02.2019 | Tobias Goltz | Bild: rbb/Goltz

Video | Spendenbilanz 2018 - Von Tierschutz bis Wikipedia: Dafür spenden Berliner

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Bitte beachten Sie unsereNetiquette zum Kommentieren von Beiträgen sowie unsere Richtlinien zum Datenschutz.

1 Kommentar

  1. 1.

    Wer spendet, begibt sich immer in eine Zwickmühle:
    Spendet man lieber, wo gerade Not am Mann ist oder lieber möglichst nachhaltig?
    Und garantiert fällt einem im Nachhinein noch irgendeine Organisation ein, die es mindestens ebenso gebraucht hätte.
    Ich habe mein Amazon-Konto so eingestellt, dass ein (zugegebenermaßen mickriger) Teil meiner Bezahlungen an Kinderhospize geht.
    Allerdings denke ich normalerweise nicht darüber nach.
    Zu groß ist das Leid, zu unfair, wie es im Leben verteilt ist, zu wenig das, was man dagegen tut.

Mehr Videos