SchülerInnen der Sternberg-Grundschule sitzen währende des Unterrichts mit Maske im Klassenzimmer. (Quelle: rbb/Anne Kohlick)
rbb/Anne Kohlick
Video: rbb|24 | 16.08.2020 | Vanessa Klüber | Bild: rbb/Anne Kohlick

Video | Grundschule in Schöneberg - "Wir tragen Maske auch im Klassenraum"

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Mit Nutzung der Kommentarfunktion stimmen Sie unserer Netiquette sowie unserer Datenschutzerklärung (Link am Ende der Seite) zu. Die Redaktion behält sich vor, einzelne Kommentare nicht zu veröffentlichen.

5 Kommentare

  1. 5.

    Kindermund tut Wahrheit kund: ab 01:27.

  2. 4.

    Die Masken liegen mal auf dem Boden, die Nase bleibt frei, die Fenster bleiben halb geschlossen. Die Kinder wuseln durch die Klasse und auf dem Schulhof ist alles wie eh und je. Ehrlich gesagt, die Kinder verstehen das alles nicht und die Masken sind Fähnchen, die sie sich mal schnell im Flur umbinden, manchmal auch nicht. Bevor man von den Qualen der Kinder redet, ist es näherliegend, dass der Coronavirus demnächst reichlich durch Familien und durch die Lehrerschaft zieht. Die Maskenpflicht in Einzelhandel kommt einem in diesem Zusammenhang ganz und gar sinnlos vor.

  3. 3.

    Danke !!!! Super !!!! Danke !!!! Solche Schüler und Lehre brauchen Europa viel mehr. Wenn alle so vernünftig wehren.

  4. 2.

    Das Maskentragen ist, solange das Virus noch nicht besser erforscht ist, eine gute Übergangsmaßnahme. Die Behandlungsmethoden werden immer besser. Bei grosser Hitze sollte man Masken jedoch nicht lange aufsetzen. Maximal 30 Minuten. Ansonsten sollte man die Maske täglich waschen oder eine neue benutzen.

  5. 1.

    Was tut Ihr den Kindern an... nicht zu glauben...

Mehr Videos