Das Eingangstor zur Humboldt-Universität Berlin ist mit einer Kette verschlossen. (Quelle: imago-images/Xinhua)
Bild: imago-images/Xinhua

Keine Präsenzveranstaltungen - Digitales Sommersemester an Berliner Unis ab 20. April

Was Sie jetzt wissen müssen

Die Hochschulen in Berlin beginnen ab dem 20. April mit der digitalen Vorlesungszeit. Das teilten die Senatskanzlei sowie die Landeskonferenz der Rektoren und Präsidenten der Berliner Hochschulen am Freitagabend mit.

Einige der Einrichtungen seien bereits in die Online-Lehre eingestiegen, hieß es weiter. Da bis auf weiteres wegen der Corona-Krise keine Präsenzveranstaltungen stattfinden könnten, wollten die Hochschulen ihren Studenten ein breites Spektrum an digitalen Angeboten anbieten.

Gleichzeitig wird das Semester nicht auf die Fachstudienzeit angerechnet.

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Mit Nutzung der Kommentarfunktion stimmen Sie unserer Netiquette sowie unserer Datenschutzerklärung (Link am Ende der Seite) zu. Die Redaktion behält sich vor, einzelne Kommentare nicht zu veröffentlichen.

Das könnte Sie auch interessieren