Schließung nach 22 Uhr wird aufgehoben - Grünflächenamt öffnet Treptower Park nachts wieder

Do 31.03.22 | 15:53 Uhr
Die Statute des Sowjetisches Ehrenmal im Treptower Park. (Quelle: dpa/Wolfram Kastl)
Bild: dpa/Wolfram Kastl

Die nächtliche Schließung des Treptower Parks wird noch vor Ostern aufgehoben. Wie das Grünflächenamt mitteilte, erlischt die Sperrung am 16. April.

Amt hält eine Fortdauer der Sperrung für "nicht verhältnismäßig"

Das Verbot der Nutzung des südlichen Parkteils und des Rosengartens zwischen 22 und 4 Uhr war vor den Abgeordnetenhauswahlen ausgesprochen worden. Durch die Corona-Krise und den damit verbundenen Einschränkungen für viele andere Bereiche waren in den Monaten zuvor die Parkanlagen stärker genutzt und in Mitleidenschaft gezogen worden. Begründet wurde die nächstliche Sperrung mit den negativen Folgen dieser zusätzlichen Nutzungen und mit der Belastung der Polizei.

Das Grünflächenamt begründet die Aufhebung der Sperrung nun damit, dass die Einschränkungen zu massiv und nicht mehr verhältnismäßig seien.

Sendung: rbb88,8, 31.3.2022, 15:00 Uhr

Was Sie jetzt wissen müssen

Nächster Artikel