Viele Reisekoffer stehen zu Testzwecken vor Check-in-Schaltern im Terminalgebäude des Hauptstadflughafens BER. (Quelle: dpa/Patrick Pleul)
Audio: Fritz | 01.02.2020 | Bild: dpa/Patrick Pleul

20.000 Freiwillige - Fast alle Plätze für BER-Testlauf vergeben

Für den geplanten Test-Lauf am künftigen Flughafen BER in Schönefeld haben sich innerhalb weniger Tage fast 20.000 Freiwillige gefunden. Wie ein Sprecher des Flughafens mitteilte, sind fast alle Plätze vergeben. Darüber hinaus gebe es Wartelisten mit Hunderten Interessenten. 

Nach einem Aufruf konnten sich Test-Personen seit Montag telefonisch, online oder per Mail beim Flughafen anmelden. Sie sollen ab Ende Juni an verschiedenen Terminen die Abläufe bei der Abfertigung von Passagieren testen. Die Testpersonen sollen Passagiere simulieren, die beispielsweise einchecken oder am Gepäckband auf ihre Koffer warten. 

Geld bekommen die Testpersonen nicht. Das Mindestlohngesetz greife hier nicht, sagte ein Flughafensprecher der Deutschen Presse-Agentur. Alle machten freiwillig mit und könnten auch jederzeit gehen. Anders als bei Arbeitnehmern habe die Flughafengesellschaft kein Weisungsrecht.

Einen Test mit Komparsen gab es bereits im Jahr 2012, damals allerdings platzte der Eröffnungstermin kurzfristig. Nun soll der BER Ende Oktober in Betrieb gehen - mit fast neun Jahren Verspätung. 

Sendung: Radioeins, 01.02.2020, 08:30 Uhr

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Mit Nutzung der Kommentarfunktion stimmen Sie unserer Netiquette sowie unserer Datenschutzerklärung (Link am Ende der Seite) zu. Die Redaktion behält sich vor, einzelne Kommentare nicht zu veröffentlichen.

2 Kommentare

  1. 2.

    Steht direkt auf der ber-testen Website: Anreise per S-Bahn bis Schönefeld, dann in den Bus bis zum BER. Direkt mit der S-Bahn zum BER ist nicht möglich. Zitat: "Der Bahnhof unter dem Terminal ist noch nicht in Betrieb."

  2. 1.

    Mal sehen ob die Tester dann auch mit der S-Bahn anreisen können .

Das könnte Sie auch interessieren