Die Generalstaatsanwaltschaft Berlin (Quelle: dpa/Florian Schuh)
Bild: dpa/Florian Schuh

Berliner Oberstaatsanwältin - Antisemitismus-Beauftragte für Strafverfolgungsbehörden

Bei den Berliner Strafverfolgungsbehörden gibt es vom 1. September an eine Antisemitismus-Beauftragte. Mit der Juristin Claudia Vanoni (44) werde die Position mit einer Oberstaatsanwältin mit langjähriger Erfahrung in der Verfolgung politisch motivierter Straftaten besetzt, teilten Staatsanwaltschaft und Justizverwaltung am Donnerstag mit.

Ziel sei es, "das Vertrauen in die Strafverfolgungsbehörden Berlins" beim Kampf gegen Antisemitismus weiter auszubauen.

In Berlin hatten in den vergangenen Monaten mehrere antisemitische Vorfälle für Entsetzen gesorgt - darunter die Gürtel-Attacke eines syrischen Flüchtlings auf einen Kippa tragenden Israeli.

Sendung: Abendschau, 30.08.2018, 19:30 Uhr

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Mit Nutzung der Kommentarfunktion stimmen Sie unserer Netiquette sowie unserer Datenschutzerklärung (Link am Ende der Seite) zu. Die Redaktion behält sich vor, einzelne Kommentare nicht zu veröffentlichen.

Das könnte Sie auch interessieren