Archivbild: Christian Ehler (CDU) bei einer Landesvertreterversammlung der CDU. (Quelle: dpa/Bachmann)
Bild: dpa-/Bachmann

Brandenburger CDU nominierte Kandidaten - Christian Ehler ist CDU-Spitzenkandidat für Europawahl

Die CDU Brandenburg hat Christian Ehler erneut zum Spitzenkandidaten für die Europawahl gewählt. Der 55-Jährige erhielt bei der Landesvertreterversammlung in Frankfurt (Oder) 80 Prozent der Stimmen.

Ehler ist derzeit der einzige CDU-Abgeordnete für Brandenburg im EU-Parlament. Er gehört seit 2003 dem Landesvorstand der Brandenburger CDU an und ist aktueller Schatzmeister.

Der CDU-Vorsitzende Ingo Senftleben gratulierte den Kandidaten und betonte, die Wahl werde ibn diesem Jahr eine besondere sein. "Populisten stellen Europa ganz offen in Frage, wollen das Parlament abschaffen. Die Wähler müssen entscheiden, wie es für uns Europäer weitergeht - vereint oder getrennt, miteinander oder allein. Wir stehen für Gemeinsamkeit und Einheit und dafür werben wir mit Christian Ehler an der Spitze", so Senftleben in einer Mitteilung.

Auf die weiteren Plätze der Landesliste kamen Jesko von Samson und Knut Abraham sowie Dr. Ulrich Thiessen und Matthias Blank.

Sendung: Inforadio, 16.02.2019, 12:20 Uhr

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Bitte beachten Sie unsere Netiquette zum Kommentieren von Beiträgen sowie unsere Richtlinien zum Datenschutz.

Das könnte Sie auch interessieren