Voting

Symbolbild: Radfahrerin, Bus und PKW - Verkehrsteilnehmer an einer roten Ampel in Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf. (Quelle: dpa/K. Sprembe)

Stimmen Sie ab!

Autoverkehr in Berlin begrenzen?

24.000 Staus zählte der ADAC im vergangenen Jahr, 22.300 Stunden saßen Fahrer fest. Auf den Straßen der wachsenden Stadt ist es eng und die Luft schlecht. Welche Maßnahmen könnten helfen, die Situation zu entspannen? Stimmen Sie ab.

Voting

Blechlawinen von Autos schieben sich jeden Tag durch Berlin. Das ist nervig für Autofahrer im Stau, Anwohner und Passanten – und schädlich fürs Klima. Wie kann die Situation verbessert werden? 

Hinweis

Diese Abstimmung zeigt ein Meinungsbild der Nutzerinnen und Nutzer von rbb|24. Sie ist nicht repräsentativ. Weitere Informationen