Frank Lucht hat VW verklagt (Quelle: rbb)
rbb
Video: Abendschau | 10.10.2018 | Norbert Siegmund | Bild: rbb

Video | Abgasskandal - Reinickendorfer Dieselfahrer klagt gegen Volkswagen

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Bitte beachten Sie unsere Netiquette zum Kommentieren von Beiträgen sowie unsere Richtlinien zum Datenschutz.

2 Kommentare

  1. 2.

    Warum wird der gute Herr Lucht denn so vehement als gebürtiger Reinickendorfer beschrieben, wenn er doch jetzt Brandenburger ist. Wenn er nicht nach Trebbin gezogen wäre, hätte es aufgrund der Fahrleistung sicher auch ein „sauberer“ Benziner getan....
    Ich ging bisher davon aus, dass der rbb doch für alle das Programm macht und nicht nur für Berlin.
    Wenn man bei 88,8 anruft, dann wird man auch erstmal gefragt aus welchem Bezirk man anruft.
    Mir kommt das so vor, als seien die Brandenburger nur Beiwerk. „Berlin zuerst“ - erinnert mich an diesen amerikanischen Präsidenten...

  2. 1.

    Dem kann ich nur zustimmen. Wenn ein Handwerker bei einem Kunden goldene Wasserhähne verbauen soll und diese sind nur vergoldet, dann wird der Handwerker am Ende Haftbar gemacht. Unsere Autoindustrie betrügt im ganz großen Stil und wird noch belohnt. Sie verweigern ganz klar eine Schadensbehebung und nun sollen die Kunden mit scheinheiligen Rabatten dort wieder ein Auto kaufen. Wenn ich höre was Audi jetzt auch noch in Südkorea gemacht haben soll, wird mir schon schlecht, wenn ich ihre Werbung für ihren so tollen e-SUV sehe. Es ist immer mehr zu erkennen, wie sehr unsere Politik von der Wirtschaft gesteuert wird

Mehr Videos