Panda-Babys kuscheln mit Meng Meng
Zoo Berlin
Video: rbb|24 | Material: Zoo Berlin | 10.10.2019 | Bild: Zoo Berlin

Video | Berliner Zoo - Panda-Babys wachsen kräftig

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Mit Nutzung der Kommentarfunktion stimmen Sie unserer Netiquette sowie unserer Datenschutzerklärung (Link am Ende der Seite) zu. Die Redaktion behält sich vor, einzelne Kommentare nicht zu veröffentlichen.

10 Kommentare

  1. 9.

    Es gibt Dinge, da spielt Geld einfach keine Rolle.
    Und dafür zahle ich gerne steuern, genau wie für unsere Bibliotheken, es bereichert das Leben. Geld ist nur Mittel zum Zweck.

  2. 8.

    Wenn man mal darüber nachdenkt, was in Zoo und Tiergärten weltweit für Arterhaltung und Forschung und oft auch für Auswilderung getan wird sollte man schon sehen, daß es schlechter angelegte (Steuer-) Gelder gibt. Warum muss immer gemeckert werden. Einfach mal freuen und das Schöne genießen.

  3. 7.

    Na, dann darf der Zoo also weiterhin versuchen Tiere vorm Aussterben zu bewahren. Das beruhigt mich.
    Tiere sind die besseren Menschen.
    Hätten die Menschen den Instinkt der Tiere, stünde es besser um unsere Welt.

  4. 6.

    Das weiß ich.
    Habe nur das Argument mal in anderem Zusammenhang benutzt.
    Es stört mich auch nicht.

  5. 5.

    Na die Steuerzahler, die ja auch für die von Ihnen so geschätzten Stadtblockierer die zusätzlivhen Kosten für Polizei- und BSR-Einsätze aufkomnen müssen.
    Im übrigen wird der Zoo nicht nur vom Senat ünterstützt, sondern auch durch Sponsoren, Spender und natürlich durch die Besucher übers Eintrittsgeld.
    Die Erhaltung einer seltenen, auch vom Aussterben bedrohten Tierart hat auch was mit Umwelt und Naturschutz zu tun und solle doch Ihre Zustimmung finden.

  6. 3.

    Wer zahlt das wieder alles?

  7. 2.

    Die Winzlinge sehen ja langsam echt nach Panda aus. Danke für die Infos und die schönen Bilder.
    Das Leben ist eben vielfältig und positive Nachrichten ist auch mal schön. Ich drücke weiterhin die Daumen, dass alles gut geht. Namen und Geschlecht sind da erst mal zweitrangig.

  8. 1.

    Lieber rbb, vielen Dank für dieses herzerwärmende Video . Schön zu sehen, das die Beiden sich so prächtig entwickeln.

Mehr Videos