Ein Pappschild zeigt einen Entwurf des Flussbades am in Berlin-Mitte.
rbb

Kommentar | Flussbad Berlin - Eine coole Idee vor dem Untergang

Das Projekt Flussbad Berlin an der Museumsinsel hat schon Millionen gekostet. Viel besser sind die Aussichten auf eine Realisierung dadurch nicht geworden. Nun kommt eine fragwürdige Auftragsvergabe hinzu. Zeit, das Projekt zu beerdigen, kommentiert Torsten Mandalka.

Razzia in einem Callcenter in Izmir in der Türkei. (Quelle: AA)
AA

Exklusiv: Organisierte Kriminalität - Der Clan der falschen Polizisten

Es ist einer der größten Schläge gegen Clankriminalität überhaupt: Mithilfe des Berliner LKA werden Banden von Telefonbetrügern ausgehoben, die von der Türkei aus ältere Menschen in Deutschland abzocken. Von report München und rbb24 Recherche: F. Mader (BR), O. Sundermeyer und L. Wreschniok (BR)

Archivbild: Einsatzkräfte der Berliner Feuerwehr bei einem Großeinsatz. (Quelle: dpa/P. Zinken)
dpa/P. Zinken

Berliner Feuerwehr - Wenn der Rettungsdienst zum Notfall wird

Schon 149 Mal wurde in diesem Jahr beim Rettungsdienst der Berliner Feuerwehr der Ausnahmezustand ausgerufen. Mehr als doppelt so häufig wie im vergangenen Jahr. Es fehlt an Personal - mehr als 500 Stellen sind unbesetzt. Von Ute Barthel

Jörg Dittus, der neue Pressesprecher der AfD-Fraktion im Brandenburger Landtag (links), und deren parlamentarischer Geschäftsführer Dennis Hohloch (rechts). (Quelle: rbb)
rbb

Brandenburg - Das rechtsextreme Netzwerk in der AfD-Landtagsfraktion

In der Brandenburger AfD-Landtagsfraktion wird der parlamentarische Arm der rechtsextremen Bewegung immer stärker: rbb-Recherchen zeigen das Netzwerk aus rechtsextremen Mitarbeitern und Abgeordneten. Von Amelie Ernst, Oliver Soos, Olaf Sundermeyer und Stephanie Teistler