Zwei Bürger füllen in einem Wahlraum ihre Stimmzettel aus. (Bild dpa)
Bild: Bildfunk

Volksentscheid zum Tempelhofer Feld - Wissen für die Wahlkabine

Zweimal "ja", zweimal "nein, oben "ja" und unten "nein" oder andersrum? Was sollte man beim Volksentscheid ankreuzen, wenn man für oder gegen die Bebauung des Tempelhofer Feldes ist? Und warum gibt es überhaupt zwei Fragen? Alle wichtigen Informationen für die Abstimmung im Überblick.

Wissen für die Wahlkabine

  • Warum gibt es zwei Fragen und nicht eine?

  • Wann ist ein Gesetzesentwurf angenommen?

  • Was bringt es, zweimal mit "Ja" zu stimmen?

  • Was bringt es, zweimal mit "Nein" zu stimmen?

  • Was bringt oben "Ja" und unten "Nein"?

  • Was bringt oben "Nein" und unten "Ja"?

  • Muss ich bei beiden Fragen abstimmen?