Wahlprogramm-Check - Das planen die Berliner Parteien in der Kulturpolitik

Kultur-Wahlprogramm-Check: Das Publikum applaudiert vor einer Aufführung des Berliner Ensembles. (Quelle: dpa/A. Hilse)
dpa/A. Hilse
Audio: rbb Kultur | 13.09.2021 | Kirsten Buchmann | Bild: dpa/A. Hilse

Die Vorschläge für die Kultur sind in den Wahlprogrammen breit gefächert. Sie reichen von einem Haus des Tanzes über kostenfreie Musikschul-Leihinstrumente bis zu einem "Büro für Angelegenheiten des Nachtlebens". Ein Überblick von Kirsten Buchmann

Hinweis: Die Reihenfolge der Parteien richtet sich nach dem Ergebnis der Abgeordnetenhauswahl 2016: SPD 21,6 Prozent; CDU 17,6 Prozent; Linke 15,6 Prozent; Grüne 15,2 Prozent; AfD 14,2 Prozent; FDP 6,7 Prozent

  • SPD

  • CDU

  • Linke

  • Grüne

  • AfD

  • FDP

Hinweis: Die Reihenfolge der Parteien richtet sich nach dem Ergebnis der Abgeordnetenhauswahl 2016: SPD 21,6 Prozent; CDU 17,6 Prozent; Linke 15,6 Prozent; Grüne 15,2 Prozent; AfD 14,2 Prozent; FDP 6,7 Prozent

Alle Wahlprogramm-Checks

Beitrag von Kirsten Buchmann

Nächster Artikel