Die Füchse Berlin treffen im Viertelfinale des DHB-Pokals auf die Rhein-Neckar Löwen. / imago/Camera 4
Bild: imago/Camera 4

Schwere Aufgabe im Viertelfinale - Füchse Berlin treffen im Pokal auf die Rhein-Neckar Löwen

Schwere Aufgabe für die Füchse Berlin im Viertelfinale des DHB-Pokals: Der Titelverteidiger Rhein-Neckar Löwen kommt kurz vor Weihnachten (18./19. Dezember) in den Fuchsbau. Das ergab die Auslosung durch den früheren Nationalspieler Dominik Klein am Donnerstag.

Final Four im April

In der Vorsaison war für die Füchse, die sich derzeit auf das Finale der inoffiziellen Klub-WM in Katar vorbereiten, im Viertelfinale Endstation. Der Gegner damals in einem dramatischen Spiel: der SC Magdeburg. Eine 29:30-Niederlage verhinderte den Sprung ins Final-Four-Turnier. 

In der aktuellen Pokal-Saison läuft für die Berliner bislang alles glatt: Zum Auftakt hatten sie sich in einem Turnier gegen den Drittligisten Oranienburger HC (37:23) und die Zweitliga-Mannschaft TuS-N Lübbecke (33:26) keine Blöße gegeben und sich für das Achtelfinale qualifiziert. Dort setzten sie sich vor einem Monat mit 31:26 gegen GWD Minden durch. Das Final Four findet am 6./7. April 2019 statt. 

Sendung: rbb UM 6, 18.10.2018, 18.00 Uhr

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Bitte beachten Sie unsereNetiquette zum Kommentieren von Beiträgen sowie unsere Richtlinien zum Datenschutz.

Das könnte Sie auch interessieren