Kehrt für zwei Spiele ins Füchse-Tor zurück: Petr Stochl. / imago/contrast
Bild: imago/Contrast

Malte Semisch erleidet Bandscheibenvorfall - Petr Stochl kehrt für zwei Spiele ins Füchse-Tor zurück

Es ist das Kurzzeit-Comeback einer Legende: Der 42-jährige Petr Stochl wird für die Spiele in Wetzlar (8. November) und gegen Melsungen (15. November) eine Auszeit vom Karriereende nehmen - und ins Tor der Füchse Berlin zurückkehren. Das teilte der Verein am Mittwochvormittag mit.

Die Berliner reagieren damit auf eine weitere Verletztenmeldung. Nun hat es Keeper Malte Semisch erwischt: Er fällt mit einem Bandscheibenvorfall für rund vier Wochen aus.

Karriereende im Sommer

Verschärft wurde die Personallage im Tor dadurch, dass der etatmäßige Keeper Nummer drei, Frederik Genz, ebenfalls noch eine Woche lang fehlt. Und so greift Stochl wieder ein. Erst in diesem Sommer hatte er nach zwölf Jahren und 526 Spielen im Füchse-Trikot seine Karriere beendet. Seitdem ist er an zwei Tagen in der Woche Torwarttrainer bei den Berlinern - hauptsächlich jedoch in seiner tschechischen Heimat beim Jugendclub Talent Plzeň aktiv.

"Als Teil dieser tollen Füchse-Familie ist es für mich selbstverständlich für die beiden Spiele auszuhelfen. Ich bin Plzeň sehr dankbar, dass sie es möglich gemacht haben, indem sie mich für diesen Zeitraum freigestellt haben", wird der langjährige Kapitän auf der Homepage der Füchse Berlin zitiert. Die Dankbarkeit bei den Berlinern ist groß. Es sei "ein Glückgriff" in einer schweren Situation, heißt es in der Mitteilung. "Es ist schön in einer solchen Situation Freunde zu haben", sagt Geschäftsführer Bob Hanning - und: "Ich möchte mich an dieser Stelle auch nochmal bei Plzeň bedanken, die wie Petr keinerlei Forderungen gestellt haben."

 

Sendung: rbb UM6, 07.11.2018, 18 Uhr

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Bitte beachten Sie unsereNetiquette zum Kommentieren von Beiträgen sowie unsere Richtlinien zum Datenschutz.

Das könnte Sie auch interessieren