Union-Trainer Urs Fischer beobachtet das Training seiner Mannschaft (Quelle:imago/Matthias Koch)
Bild: imago/Matthias Koch

Union vor erstem Bundesliga-Auswärtsspiel in Augsburg - "Ich werde nicht die weiße Fahne schwenken"

Union und Gegner Augsburg sind mit deutlichen Niederlagen in die Saison gestartet. Union-Trainer Fischer will aus der Auftakt-Pleite die richtigen Lehren ziehen und denkt an Wechsel in der Startelf. Die Fans beider Mannschaften werden miteinander feiern. Von Dennis Wiese

Urs Fischer rang nach Worten. Unions Cheftrainer lässt sich bei Pressekonferenzen gerne Zeit, ehe er die Fragen der Journalisten beantwortet. Erst überlegen, dann sprechen. Doch am Donnerstagmittag ließ die Antwort sehr lange auf sich warten, selbst für die Verhältnisse des ruhigen Schweizers.

Zu überrascht schien Fischer von der Frage, ob er und seine Mannschaft nach dem 0:4 gegen Leipzig erkennen müssten, dass das mit der Bundesliga doch eine Nummer zu groß sei für Union. "Ich werde die Flinte nicht ins Korn werfen, die weiße Fahne nicht schwenken – da habe ich in meiner Karriere schon ganz andere Dinge erlebt", brachte er schließlich hervor.

Das 0:4 bei der Bundesligapremiere sei einer Ohrfeige gleich gekommen, nun müssten Fischer und seine Mannschaft daraus die richtigen Lehren ziehen.

Wechsel in der Startelf sind möglich

So viel ist klar: Der kommende Gegner FC Augsburg (Sa, 15.30 Uhr) hat bei weitem nicht die Klasse und spielt nicht den Hochgeschwindigkeitsfußball wie RB Leipzig. Anstelle eines Spitzenteams bekommt Union es nun mit einer grauen Maus zu tun.

Eine Mittelklassemannschaft, die ihren Saisonstart verpatzt hat: Im DFB-Pokal blamierte sich Augsburg bei Viertligist SC Verl und schied aus dem Wettbewerb aus, bei Borussia Dortmund gab es zum Liga-Auftakt eine 1:5-Niederlage. "Sie hatten nicht den perfekten Start", bilanziert Union-Trainer Fischer. "Eigentlich ist für Augsburg ein Sieg gegen uns Pflicht. Wir wollen ihnen das Leben aber schwer machen."

Fischer denkt nun über Wechsel in der Startformation nach. Der Trainer muss auch auf grünes Licht von Neuzugang Christian Gentner warten. Der routinierte Mittelfeldspieler musste das Training am Donnerstagmorgen abbrechen. Gentner hatte einen Schlag abbekommen.  

Augsburg hat Vizeweltmeister und Schweizer Titelsammler verpflichtet

Nach dem Fehlstart hat der FC Augsburg in dieser Woche zwei namhafte neue Abwehrspieler verpflichtet. Aus Leverkusen kam der kroatische Vizeweltmeister Tin Jedvaj. Der 23-Jährige wurde für ein Jahr ausgeliehen und soll schon für das Spiel gegen Union eine Option sein.

Der zweite Neue, Stephan Lichtsteiner, kommt auf mehr als 100 Länderspiele für die Schweiz, wurde mit Juventus Turin siebenmaliger italienischer Meister und stand zuletzt beim FC Arsenal in London unter Vertrag. Auch der Routinier könnte schon gegen Union auflaufen.

"Augsburg Calling": Fans feiern das ganze Wochenende gemeinsam

Für Unions Fans wird die Reise nach Augsburg eine ganz besondere. Nicht nur, dass die mehr als 2.000 Anhänger ihre Mannschaft zum ersten Mal zu einem anderen Bundesligisten begleiten. Dank der Initiative "Augsburg Calling" kommen Fans beider Vereine sogar zu einem gemeinsamen Fan-Wochenende zusammen.

Vor zwölf Jahren wurde "Augsburg Calling" zur Fußball-Völkerverständigung ins Leben gerufen. Für dieses Wochenende bedeutet das: Am Freitagnachmittag empfängt Augsburgs Oberbürgermeister Fans beider Vereine am Rathaus, anschließend stehen eine Lesung und ein Kneipenabend auf dem Programm.

Der Sonnabend beginnt mit einer Stadtführung, junge Fans beider Teams drehen dann eine gemeinsame Ehrenrunde durchs Stadion. Nach dem Spiel geht es gemeinsam in den Biergarten, am Sonntag geht die Reise mit einem Frühschoppen zu Ende. Ein tolles Wochenende, das Unions Anhänger gerne mit dem ersten Bundesligator und –punktgewinn feiern würden.

Fußball überregional

  • Freitag, 14.Februar, 20.30 Uhr
    Borussia Dortmund - Eintracht Frankfurt4:0(1:0)
    Samstag, 15.Februar, 15.30 Uhr
    RB Leipzig - Werder Bremen3:0(2:0)
    1899 Hoffenheim - VfL Wolfsburg2:3(1:1)
    FC Augsburg - SC Freiburg1:1(1:0)
    SC Paderborn - Hertha BSC1:2(0:1)
    Union Berlin - Bayer Leverkusen2:3(1:1)
    Samstag, 15.Februar, 18.30 Uhr
    Fortuna Düsseldorf - Borussia Mönchengladbach1:4(1:1)
    Sonntag, 16.Februar, 15.30 Uhr
    1.FC Köln - Bayern München1:4(0:3)
    Sonntag, 16.Februar, 18.00 Uhr
    FSV Mainz 05 - FC Schalke 040:0
    PlVereinSpguvToreDiffPkt
    1.Bayern München22144462:24+3846
    2.RB Leipzig22136356:25+3145
    3.Borussia Dortmund22126463:32+3142
    4.Borussia Mönchengladbach21133542:24+1842
    5.Bayer Leverkusen22124638:29+940
    6.FC Schalke 042299432:27+536
    7.SC Freiburg2296731:31033
    8.1899 Hoffenheim22103933:35-233
    9.VfL Wolfsburg2287728:28031
    10.Eintracht Frankfurt22841037:35+228
    11.FC Augsburg2276934:45-1127
    12.Union Berlin22821227:35-826
    13.Hertha BSC22751027:38-1126
    14.1.FC Köln21721228:42-1423
    15.FSV Mainz 0522711431:48-1722
    16.Fortuna Düsseldorf22451321:46-2517
    17.Werder Bremen22451325:51-2617
    18.SC Paderborn22441427:47-2016
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    G
    gewonnen
    U
    unentschieden
    V
    verloren
    DIFF
    Tordifferenz
    PKT
    Punkte

    (ARD Text)

    • Champions League
    • Qualifikation CL
    • Europa League
    • Relegation
    • Absteiger
  • Freitag, 14.Februar, 19.15 Uhr
    TSG Hoffenheim - VfL Wolfsburg2:5(0:3)
    Sonntag, 16.Februar, 14.00 Uhr
    FF USV Jena - 1.FFC Frankfurt2:3(2:1)
    MSV Duisburg - SGS Essen0:4(0:3)
    Turbine Potsdam - 1.FC Köln5:0(3:0)
    Bayer Leverkusen - Bayern München0:3(0:0)
    SC Sand - SC Freiburg0:2(0:1)
    PlVereinSpguvToreDiffPkt
    1.VfL Wolfsburg14131063:6+5740
    2.TSG Hoffenheim14111243:14+2934
    3.Bayern München14111238:10+2834
    4.SGS Essen1481533:26+725
    5.Turbine Potsdam1480638:29+924
    6.1.FFC Frankfurt1463527:30-321
    7.SC Freiburg1453622:34-1218
    8.SC Sand1451814:26-1216
    9.Bayer Leverkusen1441916:30-1413
    10.1.FC Köln13211015:38-237
    11.MSV Duisburg1321109:32-237
    12.FF USV Jena14021212:55-432
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    G
    gewonnen
    U
    unentschieden
    V
    verloren
    DIFF
    Tordifferenz
    PKT
    Punkte

    (ARD Text)

    • Champions League
    • Absteiger
  • Freitag, 14.Februar, 18.30 Uhr
    1.FC Heidenheim - 1.FC Nürnberg2:2(1:1)
    FC St. Pauli - Dynamo Dresden0:0
    Samstag, 15.Februar, 13.00 Uhr
    Hannover 96 - Hamburger SV1:1(0:0)
    Jahn Regensburg - Wehen Wiesbaden1:0(0:0)
    Greuther Fürth - Arminia Bielefeld2:4(0:2)
    Sonntag, 16.Februar, 13.30 Uhr
    SV Darmstadt 98 - SV Sandhausen1:0(0:0)
    Erzgebirge Aue - Holstein Kiel1:2(0:1)
    Karlsruher SC - VfL Osnabrück1:1(1:0)
    Montag, 17.Februar, 20.30 Uhr
    VfL Bochum - VfB Stuttgart-:-(-:-)
    PlVereinSpguvToreDiffPkt
    1.Arminia Bielefeld22128247:23+2444
    2.Hamburger SV22118346:22+2441
    3.VfB Stuttgart21115537:25+1238
    4.1.FC Heidenheim2298530:23+735
    5.Holstein Kiel2296736:33+333
    6.Jahn Regensburg2295834:36-232
    7.Greuther Fürth2294933:31+231
    8.Erzgebirge Aue2286830:32-230
    9.SV Darmstadt 9822611527:30-329
    10.VfL Osnabrück2277829:26+328
    11.SV Sandhausen2269724:25-127
    12.Hannover 962268828:35-726
    13.1.FC Nürnberg2268832:40-826
    14.FC St. Pauli2258926:29-323
    15.VfL Bochum2158834:39-523
    16.Karlsruher SC2249930:42-1221
    17.Wehen Wiesbaden22561124:39-1521
    18.Dynamo Dresden22461220:37-1718
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    G
    gewonnen
    U
    unentschieden
    V
    verloren
    DIFF
    Tordifferenz
    PKT
    Punkte

    (ARD Text)

    • Aufsteiger
    • Relegation
    • Absteiger
  • Freitag, 14.Februar, 19.00 Uhr
    Preußen Münster - Würzburger Kickers0:0
    Samstag, 15.Februar, 14.00 Uhr
    1.FC Magdeburg - Chemnitzer FC1:1(0:1)
    FC Ingolstadt - KFC Uerdingen0:1(0:0)
    Eintracht Braunschweig - 1.FC Kaiserslautern2:0(2:0)
    SV Meppen - 1860 München1:1(1:0)
    SpVgg Unterhaching - Viktoria Köln1:1(0:1)
    Sonnenhof Großaspach - Hansa Rostock0:1(0:1)
    Sonntag, 16.Februar, 13.00 Uhr
    FSV Zwickau - MSV Duisburg1:0(0:0)
    Sonntag, 16.Februar, 14.00 Uhr
    Waldhof Mannheim - FC Carl Zeiss Jena1:1(0:1)
    Montag, 17.Februar, 19.00 Uhr
    Bayern München II - Hallescher FC-:-(-:-)
    PlVereinSpguvToreDiffPkt
    1.MSV Duisburg24135647:31+1644
    2.FC Ingolstadt24118546:29+1741
    3.SpVgg Unterhaching241011335:26+941
    4.Waldhof Mannheim24912337:28+939
    5.Eintracht Braunschweig24108637:31+638
    6.KFC Uerdingen24106827:31-436
    7.SV Meppen2498744:33+1135
    8.1860 München2498737:34+335
    9.Hansa Rostock24105930:30035
    10.Würzburger Kickers241041043:43034
    11.Hallescher FC2395938:30+832
    12.Bayern München II2395943:44-132
    13.FSV Zwickau2487937:35+231
    14.1.FC Kaiserslautern2487938:41-331
    15.1.FC Magdeburg24611730:27+329
    16.Chemnitzer FC24610839:40-128
    17.Viktoria Köln24681042:52-1026
    18.Preußen Münster24491133:46-1321
    19.Sonnenhof Großaspach24461422:49-2718
    20.FC Carl Zeiss Jena24451525:50-2517
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    G
    gewonnen
    U
    unentschieden
    V
    verloren
    DIFF
    Tordifferenz
    PKT
    Punkte

    (ARD Text)

    • Aufsteiger
    • Relegation
    • Absteiger
  • Freitag, 14.Februar, 19.00 Uhr
    Hertha BSC II - ZFC Meuselwitz2:0(1:0)
    Samstag, 15.Februar, 13.30 Uhr
    Germania Halberstadt - Wacker Nordhausen3:2(1:1)
    Sonntag, 16.Februar, 13.30 Uhr
    Energ.Cottbus - FC Viktoria 18892:2(1:1)
    Lichtenberg 47 - BFC Dynamo1:1(0:0)
    VSG Altglienicke - Berliner AK 071:3(1:1)
    FC Lok Leipzig - VfB Auerbach3:1(2:0)
    Bischofswerdaer FV - SV Babelsberg 03abges.
    Union Fürstenwalde - Chemie Leipzig0:0
    PlVereinSpguvToreDiffPkt
    1.VSG Altglienicke21132653:28+2541
    2.Energ.Cottbus20125346:28+1841
    3.FC Lok Leipzig20118136:21+1541
    4.Hertha BSC II21122754:32+2238
    5.BFC Dynamo2197527:23+434
    6.Union Fürstenwalde2187639:31+831
    7.Berliner AK 072186744:34+1030
    8.FC Viktoria 188920611320:15+529
    9.VfB Auerbach20821034:43-926
    10.ZFC Meuselwitz2066830:34-424
    11.Lichtenberg 472066822:28-624
    12.Chemie Leipzig21410718:22-422
    13.Wacker Nordhausen1983840:32+818
    14.Germania Halberstadt21381024:40-1617
    15.Optik Rathenow20451118:41-2317
    16.SV Babelsberg 0319271017:35-1813
    17.Bischofswerdaer FV19251216:51-3511
    18.Rot-Weiß Erfurt00000:000
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    G
    gewonnen
    U
    unentschieden
    V
    verloren
    DIFF
    Tordifferenz
    PKT
    Punkte

    (ARD Text)

    • Aufstiegsrunde
    • mögl. Absteiger
    • Absteiger
  • Sonntag, 16.Februar, 13.30 Uhr
    1.FC Lok Stendal - Greifswalder FC0:4(0:2)
    Freitag, 21.Februar, 19.30 Uhr
    FC Strausberg - Tennis Borussia Berlin-:-(-:-)
    Samstag, 22.Februar, 13.00 Uhr
    Sp. Vg. Blau-Weiß Berlin - Ludwigsfelder FC-:-(-:-)
    Torgelower FC Greif - 1.FC Lok Stendal-:-(-:-)
    Brandenburger SC Süd 05 - TSG Neustrelitz-:-(-:-)
    Samstag, 22.Februar, 14.00 Uhr
    SC Staaken 1919 - Charlottenburger FC Hertha 06-:-(-:-)
    Sonntag, 23.Februar, 13.00 Uhr
    MSV Pampow - Greifswalder FC-:-(-:-)
    SV Tasmania Berlin - F.C. Hertha 03 Zehlendorf-:-(-:-)
    F.C. Hansa Rostock II - SV Victoria Seelow-:-(-:-)
    PlVereinSpguvToreDiffPkt
    1.Greifswalder FC16123133:12+2139
    2.Tennis Borussia Berlin16122250:14+3638
    3.F.C. Hansa Rostock II16113250:16+3436
    4.F.C. Hertha 03 Zehlendorf16102434:17+1732
    5.MSV Pampow1683535:20+1527
    6.TSG Neustrelitz1674522:24-225
    7.SC Staaken 19191673638:29+924
    8.Sp. Vg. Blau-Weiß Berlin1556422:20+221
    9.Torgelower FC Greif1662824:25-120
    10.Ludwigsfelder FC1653825:33-818
    11.SV Victoria Seelow1636723:39-1615
    12.SV Tasmania Berlin16421023:35-1214
    13.1.FC Lok Stendal1527615:31-1613
    14.Charlottenburger FC Hertha 0616321114:41-2711
    15.FC Strausberg16321116:48-3211
    16.Brandenburger SC Süd 0516241011:31-2010
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    G
    gewonnen
    U
    unentschieden
    V
    verloren
    DIFF
    Tordifferenz
    PKT
    Punkte
  • Sonntag, 16.Februar, 13.30 Uhr
    VFC Plauen - FC Oberlausitz Neugersdorf1:0(0:0)
    Sonntag, 23.Februar, 13.00 Uhr
    VFC Plauen - FC Eilenburg-:-(-:-)
    SG Union Sandersdorf - FC Einheit Rudolstadt-:-(-:-)
    FSV Martinroda - FC Carl Zeiss Jena II-:-(-:-)
    VfL 96 Halle - FC Oberlausitz Neugersdorf-:-(-:-)
    FC Grimma - FC International Leipzig-:-(-:-)
    FSV 63 Luckenwalde - TV Askania Bernburg-:-(-:-)
    VfB 1921 Krieschow - FSV Wacker Nordhausen II-:-(-:-)
    1.FC Merseburg - VfL 05 Hohenstein-Ernstthal-:-(-:-)
    PlVereinSpguvToreDiffPkt
    1.FSV 63 Luckenwalde16122250:19+3138
    2.FC Carl Zeiss Jena II16112336:18+1835
    3.FC International Leipzig1692534:14+2029
    4.FC Einheit Rudolstadt1685331:15+1629
    5.FC Eilenburg1677233:22+1128
    6.VFC Plauen1682630:31-126
    7.SG Union Sandersdorf1665528:19+923
    8.1.FC Merseburg1672736:35+123
    9.FC Grimma1672732:33-123
    10.FSV Wacker Nordhausen II1664634:35-122
    11.FC Oberlausitz Neugersdorf1663727:30-321
    12.VfL 96 Halle1553718:32-1418
    13.VfB 1921 Krieschow1652929:42-1317
    14.VfL 05 Hohenstein-Ernstthal1634922:35-1313
    15.FSV Martinroda16131222:52-306
    16.TV Askania Bernburg15201319:49-306
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    G
    gewonnen
    U
    unentschieden
    V
    verloren
    DIFF
    Tordifferenz
    PKT
    Punkte
  • Samstag, 15.Februar, 11.00 Uhr
    FC St. Pauli - 1. FC Magdeburg4:3
    VfL Wolfsburg - Chemnitzer FC3:1
    Samstag, 15.Februar, 12.00 Uhr
    RasenBallsport Leipzig - Hannover 96 (U19)2:0
    SG Dynamo Dresden U19 - FC Energie Cottbus U192:3
    Sonntag, 16.Februar, 11.00 Uhr
    Hertha BSC - SV Werder Bremen2:3
    Holstein Kiel - 1.FC Union Berlin0:1
    Sonntag, 16.Februar, 13.00 Uhr
    Hamburger SV - Niendorfer TSV4:0
    PlVereinSpguvToreDiffPkt
    1.SV Werder Bremen17141261:19+4243
    2.VfL Wolfsburg17130449:25+2439
    3.Hertha BSC16105141:18+2335
    4.1.FC Union Berlin1494142:18+2431
    5.RasenBallsport Leipzig1791740:23+1728
    6.Hamburger SV1683544:27+1727
    7.Hannover 96 (U19)1582536:25+1126
    8.SG Dynamo Dresden U191772837:31+623
    9.FC St. Pauli1754831:37-619
    10.Holstein Kiel17611026:44-1819
    11.1. FC Magdeburg17431028:42-1415
    12.FC Energie Cottbus U1917411218:52-3413
    13.Niendorfer TSV16141116:53-377
    14.Chemnitzer FC17111514:69-554
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    G
    gewonnen
    U
    unentschieden
    V
    verloren
    DIFF
    Tordifferenz
    PKT
    Punkte

    (FUSSBALL.DE)

  • Samstag, 22.Februar, 12.00 Uhr
    Hallescher FC U19 - BFC Dynamo-:-
    Tennis Borussia Berlin - 1. FC Neubrandenburg 04 U19-:-
    Samstag, 22.Februar, 13.00 Uhr
    FC Hertha 03 - FC Carl Zeiss Jena-:-
    Sonntag, 23.Februar, 12.00 Uhr
    Viktoria Berlin - FSV Zwickau-:-
    SV Babelsberg 03 U19 - FC Erzgebirge Aue-:-
    FC Rot-Weiß Erfurt U19 - Berliner SC-:-
    Sonntag, 23.Februar, 15.30 Uhr
    F.C. Hansa Rostock U19 - SC Staaken-:-
    PlVereinSpguvToreDiffPkt
    1.Hallescher FC U1915111345:18+2734
    2.Viktoria Berlin15103235:15+2033
    3.Tennis Borussia Berlin1591537:21+1628
    4.FC Carl Zeiss Jena1584332:17+1528
    5.FC Hertha 031582541:28+1326
    6.Berliner SC1581629:23+625
    7.FC Rot-Weiß Erfurt U191464429:20+922
    8.F.C. Hansa Rostock U191562721:22-120
    9.FC Erzgebirge Aue1562727:32-520
    10.FSV Zwickau1461731:38-719
    11.SC Staaken1543827:36-915
    12.SV Babelsberg 03 U191542927:39-1214
    13.1. FC Neubrandenburg 04 U1915321018:51-3311
    14.BFC Dynamo1510148:47-393
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    G
    gewonnen
    U
    unentschieden
    V
    verloren
    DIFF
    Tordifferenz
    PKT
    Punkte

    (FUSSBALL.DE)

  • Sonntag, 23.Februar, 11.00 Uhr
    FCB München II - DSC Arminia Bielefeld-:-
    Borussia Mönchengladbach - SV Werder Bremen-:-
    1. FC Saarbrücken - 1.FFC Turbine Potsdam II-:-
    TSG 1899 Hoffenheim U20 - VfL Wolfsburg II-:-
    Sonntag, 23.Februar, 14.00 Uhr
    FSV Gütersloh - BV Cloppenburg-:-
    SG 99 Andernach - SV Meppen-:-
    FC Ingolstadt 04 - 1. FFC Frankfurt II-:-
    PlVereinSpguvToreDiffPkt
    1.SV Werder Bremen14113041:11+3036
    2.VfL Wolfsburg II1492332:14+1829
    3.Borussia Mönchengladbach1481526:27-125
    4.SV Meppen1473426:18+824
    5.TSG 1899 Hoffenheim U201465333:25+823
    6.FCB München II1462621:27-620
    7.FC Ingolstadt 041453630:30018
    8.FSV Gütersloh1452727:26+117
    9.1.FFC Turbine Potsdam II1451832:38-616
    10.SG 99 Andernach1451824:34-1016
    11.1. FC Saarbrücken1450921:33-1215
    12.DSC Arminia Bielefeld1442824:29-514
    13.BV Cloppenburg1426623:36-1312
    14.1. FFC Frankfurt II1425718:30-1211
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    G
    gewonnen
    U
    unentschieden
    V
    verloren
    DIFF
    Tordifferenz
    PKT
    Punkte

    (FUSSBALL.DE)

  • Sonntag, 01.März, 14.00 Uhr
    FF USV Jena (U21) - 1. FFV Erfurt-:-
    Bischofswerdaer FV - FC Phoenix Leipzig e.V.-:-
    SV Eintracht Leipzig-Süd I - Viktoria Berlin-:-
    1.FC Union Berlin - RasenBallsport Leipzig-:-
    Magdeburger FFC - SFC Stern 1900-:-
    FC Erzgebirge Aue - B.W. Hohen Neuendorf-:-
    PlVereinSpguvToreDiffPkt
    1.RasenBallsport Leipzig13121067:3+6437
    2.Viktoria Berlin1392237:9+2829
    3.1.FC Union Berlin1384138:10+2828
    4.FC Phoenix Leipzig e.V.1382342:34+826
    5.FF USV Jena (U21)1363432:18+1421
    6.Magdeburger FFC1351731:32-116
    7.1. FFV Erfurt1343623:31-815
    8.SV Eintracht Leipzig-Süd I1342722:35-1314
    9.SFC Stern 19001342721:35-1414
    10.B.W. Hohen Neuendorf1314814:33-197
    11.Bischofswerdaer FV1321108:43-357
    12.FC Erzgebirge Aue13211013:65-527
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    G
    gewonnen
    U
    unentschieden
    V
    verloren
    DIFF
    Tordifferenz
    PKT
    Punkte

    (FUSSBALL.DE)

  • Viertelfinale


    Dienstag, 03. März 18.30 Uhr

    1. FC Saarbrücken - Düsseldorf -:-

    20.45 Uhr

    Schalke 04 - Bayern München .. -:-


    Mittwoch, 04. März 18.30 Uhr

    Leverkusen - Union Berlin .... -:-

    20.45 Uhr

    E. Frankfurt - Werder Bremen . -:-


    Halbfinale: 21. und 22. April 2020


    Finale in Berlin: 23. Mai 2020

  • Viertelfinale


    Samstag/Sonntag, 21./22. März

    Turbine Potsdam - SGS Essen .. -:-

    Leverkusen - TSG Hoffenheim .. -:-

    FSV Gütersloh - VfL Wolfsburg -:-

    Arm. Bielefeld - SC Sand ..... -:-


    Achtelfinale


    SC Freiburg - Turbine Potsdam 2:3

    TSG Hoffenheim - USV Jena .... 6:1

    1.FFC Frankfurt - Leverkusen . 0:1

    Bayern München - VfL Wolfsburg 1:3

    Werder Bremen - SC Sand ...... 0:2

    1.FC Nürnberg - Arm. Bielefeld 1:2

    1.FC Saarbrücken - Gütersloh . 3:4 n.V.

    1.FC Köln - SGS Essen ........ 1:3

  • Achtelfinale - Hinspiele


    Dienstag, 18. Februar 21.00 Uhr

    Bor. Dortmund - Paris SG .... -:- (-:-)

    Atlet. Madrid - FC Liverpool -:- (-:-)


    Mittwoch, 19. Februar 21.00 Uhr

    Tottenh. Hotspur - RB Leipzig -:- (-:-)

    Atalanta Bergamo - Valencia . -:- (-:-)


    Dienstag, 25. Februar 21.00 Uhr

    FC Chelsea - Bayern München . -:- (-:-)

    SSC Neapel - FC Barcelona ... -:- (-:-)


    Mittwoch, 26. Februar 21.00 Uhr

    Real Madrid - Manchester City -:- (-:-)

    Olymp. Lyon - Juventus Turin -:- (-:-)

    Achtelfinale - Rückspiele


    Dienstag, 10. März 21.00 Uhr

    RB Leipzig - Tottenh. Hotspur -:- (-:-)

    Valencia - Atalanta Bergamo . -:- (-:-)


    Mittwoch, 11. März 21.00 Uhr

    Paris SG - Bor. Dortmund .... -:- (-:-)

    FC Liverpool - Atlet. Madrid -:- (-:-)


    Dienstag, 17. März 21.00 Uhr

    Manchester City - Real Madrid -:- (-:-)

    Juventus Turin - Olymp. Lyon -:- (-:-)


    Mittwoch, 18. März 21.00 Uhr

    Bayern München - FC Chelsea . -:- (-:-)

    FC Barcelona - SSC Neapel ... -:- (-:-)


  • Zwischenrunde


    Hinspiele


    Donnerstag, 20. Februar 18.55 Uhr

    Eint. Frankfurt - RB Salzburg -:- (-:-)

    21.00 Uhr

    Bayer Leverkusen - FC Porto . -:- (-:-)

    VfL Wolfsburg - Malmö FF .... -:- (-:-)


    Rückspiele


    Donnerstag, 27. Februar 18.55 Uhr

    FC Porto - Bayer Leverkusen . -:- (-:-)

    Malmö FF - VfL Wolfsburg .... -:- (-:-)

    21.00 Uhr

    RB Salzburg - Eint. Frankfurt -:- (-:-)

Sendung: rbbUM6, 22.08.2019, 18 Uhr

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Mit Nutzung der Kommentarfunktion stimmen Sie unserer Netiquette sowie unserer Datenschutzerklärung (Link am Ende der Seite) zu. Die Redaktion behält sich vor, einzelne Kommentare nicht zu veröffentlichen.

2 Kommentare

  1. 2.

    Das beste was ich seit langem gehört habe. Ich kann mich auch an „EISERN“ Sprechchöre im Olympiastadion erinnern. Aber dann müssten ja einige Deppen ein „Absteiger“-Banner hochhalten. Hin und her. Ein gemeinsames Spiel am 09.11. wäre hier toll gewesen. Es wäre an der Zeit das dieser Mist endlich mal aufhört.

  2. 1.

    Kann mich noch gut an die Spiele in der 2.BL mit Augsburg erinnern und das gute Verhältnis der Fans untereinander. Toll, dass das jetzt wieder auflebt. Übrigens Herr Zingler wäre es auch toll, wenn Hertha und Unionfans miteinander feiern könnten. da war doch mal was. Sie sind ja auch angeblich ein " alter " Unioner. Was haben wir damals gesungen? Klassenkampf ist ein doofes Wort.

Das könnte Sie auch interessieren