Turbine Potsdam-Spielerin Dina Orschmann (Archivbild, Quelle: imago/MaBoSport)
Bild: imago/MaBoSport

Kreuzbandriss im Testspiel - Turbine Potsdam muss lange auf Orschmann verzichten

Dina Orschmann von Turbine Potsdam hat sich das Kreuzband im linken Knie gerissen. Das ergab eine MRT-Untersuchung am Mittwoch. Die 21-jährige Mittelfeldspielerin verletzte sich bereits in der letzten Woche in einem Testspiel. In den nächsten Tagen soll sie operiert werden.

In einer offiziellen Vereinsmitteilung wird sie zitiert mit den Worten: "Für das kommende halbe Jahr habe ich mir hohe Ziele gesetzt, um bis zur Rückrunde wieder mit 120 Prozent Einsatz, Kraft und Leidenschaft auf dem Platz anzukommen."

Turbine mit Verletzungssorgen

Mit Orschmann haben die Turbinen bereits den zweiten langfristigen Ausfall zu beklagen. Zu Beginn der Vorbereitung riss sich bereits Neuzugang Adrijana Mori ebenfalls das Kreuzband. Auch Caroline Siems und Karoline Smidt Nielsen fallen mit Knorpelschäden aus.

Am Freitag startet die neue Bundesligasaison. Die Potsdamerinnen treffen am Freitag auf den 1. FFC Frankfurt.

Sendung: Inforadio, 14.08.2019, 14:00 Uhr

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Mit Nutzung der Kommentarfunktion stimmen Sie unserer Netiquette sowie unserer Datenschutzerklärung (Link am Ende der Seite) zu. Die Redaktion behält sich vor, einzelne Kommentare nicht zu veröffentlichen.

Das könnte Sie auch interessieren

Deutschlands Volleyballerinnen jubeln (Quelle: imago/Conny Kurth)
imago/Conny Kurth

Interview | Volleyball-EM der Frauen - "Wir haben alle riesig Bock"

Erstmals findet die Volleyball-Europameisterschaft der Frauen in vier Ländern statt: Polen, Slowakei, Türkei und Ungarn. Lisa Gründing vom SC Potsdam berichtet im Interview vor dem Start am Freitag über Reiseplanung, Ziele und ihr Rezept gegen Lagerkoller.

Berlin: Handball: Bundesliga, Füchse Berlin - HSG Wetzlar, 34. Spieltag. Berlins Trainer Velimir Petkovic steht gestikulierend am Spielfeldrand. (Quelle: dpa/Gora)
Video: rbb um6 | 21.08.2019 | Jörg Hellwig

Füchse Berlin vor Bundesligaauftakt - "Am Sonntag geht es um alles"

Die vergangene Bundesligasaison war hart für die Füchse Berlin - viele Verletzte und noch mehr Niederlagen brachten Unmut. Das soll in der neuen Spielzeit anders werden. Doch schon vor dem Start am Sonntag plagen den Coach Verletzungssorgen.