Union Berlins Maskottchen Ritter Keule (Foto: imago images / Camera 4)
Bild: imago images / Camera 4

Livestream - Testspiel Union Berlin gegen Chemnitzer FC - live bei rbb|24

Der 1. FC Union Berlin nutzt die Länderspielpause früh in der Saison, um in einem weiteren Testspiel Spielpraxis zu sammeln. Nur wenige Tage nach dem sensationellen 3:1-Erfolg gegen Borussia Dortmund treffen die Köpenicker am Donnerstag (17:30 Uhr) auf den Drittligisten Chemnitzer FC.

Gespielt wird im Friedrich-Ludwig-Jahn-Stadion in Hoyerswerda, rbb|24 zeigt das Spiel im Livestream.

100. Jubiläum des des Hoyerswerdaer FC

Dabei wird auch der 100. Geburtstag des Hoyerswerdaer FC gefeiert. Allerdings wird das Team von Urs Fischer nicht nur zum Spaßhaben nach Sachsen reisen: Die Köpenicker wollen das Spiel gegen den Drittligisten, der in der Liga mit nur drei Punkten auf dem vorletzten Tabellenplatz steht, nutzen, um sich in immer noch neuer Konstellation weiter einzuspielen.

Dabei werden sie auf einen alten Bekannte treffen: Die Sachsen haben sich kurz vor dem Ende der Transferperiode mit dem ehemaligen Union-Stürmer Philipp Hosiner, der von 2016 bis 2018 in Köpenick spielte, verstärkt.

Trainer David Bergener, der ebenfalls für Union spielte, wurde am Abend vor dem Spiel hingegen "auf eigenen Wunsch beurlaubt". Das teilte der Chemnitzer FC am Mittwochabend mit. Auf der Trainerbank wird gegen die Eisernen Sreto Ristic sitzen. Ristic spielte von 2001 bis 2004 in Köpenick.

Sendung:  rbbUM6, 05.09.19, 18:00 Uhr

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Mit Nutzung der Kommentarfunktion stimmen Sie unserer Netiquette sowie unserer Datenschutzerklärung (Link am Ende der Seite) zu. Die Redaktion behält sich vor, einzelne Kommentare nicht zu veröffentlichen.

Das könnte Sie auch interessieren