Rokas Giedraitis fliegt zum Korb (Quelle: imago images/Camera 4)
Bild: imago images/Camera 4

116:108 gegen den Mitteldeutschen BC - Alba gewinnt Offensiv-Spektakel

Es war ein Offensiv-Feuerwerk am Silvestertag - mit dem besseren Ende für Alba. Die Berliner gewannen im letzten Spiel des Jahres gegen den Mitteldeutschen BC mit 116:108 und festigten den dritten Tabellenplatz.

Ein 116:108 stand am Dienstagnachmittag auf der Anzeigetafel. Doch Alba Berlin hatte das Heimspiel gegen den Mitteldeutschen BC nicht in der Verlängerung gewonnen. Stattdessen lieferten sich die Hauptstädter und der Tabellenletzte ein Offensivfeuerwerk - mit dem besseren Ende für die Berliner.

Erst vor kurzem standen sich beide Teams gegenüber. Nach einem schweren Euroleague-Spiel erkämpften sich müde Berliner vor knapp zwei Wochen im Pokal-Viertelfinale einen 82:77-Sieg. Diesmal hatte das Team von Trainer Aito Garcia Reneses vor der Begegnung vier Tage frei – und das machte sich von Beginn an bemerkbar.

Offensiv-Spektakel bis zur Pause

Beide Teams waren offensiv voll da, die Gäste präsentierten sich vor allem von der Dreierlinie treffsicher. Besonders Andrew Warren schien an diesem Nachmittag nicht zu stoppen: Seine ersten fünf Dreier fanden allesamt den Weg in den Korb. Und so führten die Weißenfelser nach dem ersten Viertel mit 30:29.

Zwar konnten sich die Berliner zu Beginn des zweiten Viertels auf 39:32 absetzen, doch die Gäste aus Sachsen-Anhalt ließen sich nicht beirren, trafen munter weiter und glichen wieder aus. Mit einem knappen 58:59-Rückstand gingen die Berliner in die Pause. Zeit zum Durchatmen nach diesem Offensiv-Spektakel.

Alba packt zum Schluss die Defensive aus

Auch nach der Halbzeit dachten beide Mannschaften nicht daran, mehr in die Defensive zu investieren. Und so konnten sich die rund 8.500 Zuschauer weiterhin über Körbe im Sekundentakt freuen. Der Tabellenletzte konnte sich etwas absetzen, Marcus Eriksson aber brachte sein Team mit einem Dreier wieder heran. Nach zwei verwandelten Freiwürfen von Niels Giffey gingen die Berliner erstmals wieder in Führung. Kurz vor Ende des Viertels war es dann Rokas Giedraitis, der mit einem Dunking den Vorsprung auf zehn Punkte erhöhte.

In der Schlussphase kämpfen sich die Gäste noch einmal heran. Doch in den entscheidenden Momenten packte Alba an diesem Nachmittag doch noch einmal die Defensive aus und rettete den Vorsprung über die Zeit. Durch den fünften Sieg in Folge, bei dem Marcus Eriksson mit 23 Punkten erfolgreichster Werfer war, festigt Alba den dritten Tabellenplatz.

Ergebnisse Basketball

  • Freitag, 17.Januar
    ratiopharm Ulm - medi Bayreuth103:93
    Samstag, 18.Januar
    Skyliners Frankfurt - EWE Baskets Oldenburg74:87
    Mitteldeutscher BC - BG Göttingen84:90
    Gießen 46ers - Telekom Baskets Bonn85:88
    Sonntag, 19.Januar
    Löwen Braunschweig - ALBA Berlinabges.
    MHP RIESEN Ludwigsburg - Bayern München81:74
    Crailsheim Merlins - Hamburg Towers101:98
    Brose Bamberg - RASTA Vechta85:86
    PlVereinSpKörbePkt
    1.Bayern München151279:111228:2
    2.MHP RIESEN Ludwigsburg151289:118024:6
    3.ALBA Berlin131191:103820:6
    4.EWE Baskets Oldenburg151293:125320:10
    5.Crailsheim Merlins151359:127320:10
    6.RASTA Vechta151228:125918:12
    7.s.Oliver Würzburg151284:126518:12
    8.ratiopharm Ulm151297:126616:14
    9.Brose Bamberg151245:115716:14
    10.BG Göttingen151202:124814:16
    11.Löwen Braunschweig141240:127412:16
    12.medi Bayreuth151299:130812:18
    13.Skyliners Frankfurt151132:120310:20
    14.Gießen 46ers141171:12358:20
    15.Hamburg Towers151197:14016:24
    16.Telekom Baskets Bonn151261:13726:24
    17.Mitteldeutscher BC161433:15564:28
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    PKT
    Punkte

    (ARD Text)

  • Samstag, 18.Januar
    Herner TC - Panthers Osnabrück60:52
    TSV 1880 Wasserburg - TV Saarlouis Royals88:64
    Sonntag, 19.Januar
    USC Heidelberg - BC Pharmaserv Marburg65:56
    Eisvögel USC Freiburg - SV Halle73:68
    BG 74 Göttingen - TK Hannover59:50 V
    Rutronik Stars Keltern - XCYDE Angels68:62
    Samstag, 25.Januar
    USC Heidelberg - Rutronik Stars Keltern-:-
    PlVereinSpKörbePkt
    1.Rutronik Stars Keltern141104:85626
    2.TSV 1880 Wasserburg141123:96422
    3.XCYDE Angels141046:97418
    4.Herner TC14928:88818
    5.TK Hannover14997:97718
    6.Panthers Osnabrück14972:100414
    7.BG 74 Göttingen14896:89914
    8.Eisvögel USC Freiburg141013:105512
    9.BC Pharmaserv Marburg13964:9898
    10.USC Heidelberg141012:11008
    11.SV Halle13846:9736
    12.TV Saarlouis Royals14937:11592
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    PKT
    Punkte

    (ARD Text)

  • Freitag, 24.Januar
    wiha Panthers Schwenningen - Phoenix Hagen-:-
    Samstag, 25.Januar
    Eisbären Bremerhaven - Science City Jena-:-
    Römerstrom Gladiators Trier - VfL Kirchheim Knights-:-
    Bayer Giants Leverkusen - Uni Baskets Paderborn-:-
    Nürnberg Falcons BC - ROSTOCK SEAWOLVES-:-
    FC Schalke 04 Basketball - Tigers Tübingen-:-
    PS Karlsruhe Lions - TEAM EHINGEN URSPRING-:-
    Sonntag, 26.Januar
    MLP Academics Heidelberg - NINERS Chemnitz-:-
    PlVereinSpKörbePkt
    1.NINERS Chemnitz201903:158338
    2.Eisbären Bremerhaven191666:146230
    3.Science City Jena191580:158626
    4.Bayer Giants Leverkusen191539:157522
    5.Römerstrom Gladiators Trier201642:158422
    6.MLP Academics Heidelberg201590:154522
    7.Uni Baskets Paderborn201753:172822
    8.VfL Kirchheim Knights201651:167920
    9.Nürnberg Falcons BC201661:169218
    10.ROSTOCK SEAWOLVES201620:159118
    11.Tigers Tübingen201632:165818
    12.Phoenix Hagen191623:160216
    13.wiha Panthers Schwenningen201580:161216
    14.Artland Dragons201594:166912
    15.PS Karlsruhe Lions201596:168612
    16.FC Schalke 04 Basketball201507:161812
    17.TEAM EHINGEN URSPRING201483:17508
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    PKT
    Punkte
  • Samstag, 25.Januar
    Baskets Juniors/Oldenburger TB - BSW Sixers-:-
    Iserlohn Kangaroos - Dresden Titans-:-
    WWU Baskets Münster - ART Giants Düsseldorf-:-
    EN Baskets Schwelm - LOK BERNAU-:-
    Sonntag, 26.Januar
    VfL SparkassenStars Bochum - TKS 49ers-:-
    SC Rist Wedel - Itzehoe Eagles-:-
    PlVereinSpKörbePkt
    1.EN Baskets Schwelm161351:130224
    2.Itzehoe Eagles161319:123822
    3.BSW Sixers161331:127418
    4.LOK BERNAU161265:122218
    5.WWU Baskets Münster161225:118518
    6.SC Rist Wedel161203:119618
    7.VfL SparkassenStars Bochum161272:128018
    8.Dresden Titans161312:128316
    9.Baskets Juniors/Oldenburger TB161256:126314
    10.Iserlohn Kangaroos161234:127910
    11.ART Giants Düsseldorf161271:136710
    12.TKS 49ers161211:13616
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    PKT
    Punkte
  • Samstag, 25.Januar
    MSP Bergische Löwen - ChemCats Chemnitz-:-
    Panthers Academy Osnabrück - Alba Berlin-:-
    Sonntag, 26.Januar
    BG 89 AVIDES Hurricanes - Bender Baskets Grünberg-:-
    BBZ Opladen - TG Neuss Tigers-:-
    Samstag, 01.Februar
    ChemCats Chemnitz - Alba Berlin-:-
    TG Neuss Tigers - Panthers Academy Osnabrück-:-
    Eintracht Braunschweig - MSP Bergische Löwen-:-
    BG 89 AVIDES Hurricanes - BBZ Opladen-:-
    Sonntag, 02.Februar
    Bender Baskets Grünberg - Krofdorf Knights-:-
    PlVereinSpKörbePkt
    1.Eintracht Braunschweig12859:76720
    2.MSP Bergische Löwen11845:73216
    3.BBZ Opladen11766:70216
    4.TG Neuss Tigers11816:77012
    5.BG 89 AVIDES Hurricanes11712:72410
    6.Krofdorf Knights11731:76510
    7.Bender Baskets Grünberg11664:72910
    8.Panthers Academy Osnabrück11619:7118
    9.Alba Berlin10680:6626
    10.ChemCats Chemnitz11621:7512
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    PKT
    Punkte
  • Samstag, 25.Januar
    WSG Königs Wusterhausen - SC Rasta Vechta-:-
    TSG Bergedorf - SBB Baskets Wolmirstedt-:-
    Aschersleben Tigers BC - BBC Rendsburg Twisters-:-
    TSV Neustadt temps Shooters - TuS Red Devils Bramsche-:-
    Sonntag, 26.Januar
    Eimsbütteler Turnverband - MTB Baskets Hannover SC Langenhagen-:-
    VfL Stade - ASC 46 Göttingen-:-
    PlVereinSpKörbePkt
    1.Eimsbütteler Turnverband141209:99026
    2.SBB Baskets Wolmirstedt131111:88122
    3.ASC 46 Göttingen141121:98720
    4.Aschersleben Tigers BC141121:104220
    5.MTB Baskets Hannover SC Langenhagen131040:91018
    6.TSV Neustadt temps Shooters141177:114116
    7.WSG Königs Wusterhausen141062:107512
    8.VfL Stade141022:108712
    9.SC Rasta Vechta141104:111510
    10.TuS Red Devils Bramsche141044:115310
    11.TSG Bergedorf141012:10858
    12.BBC Rendsburg Twisters141001:12146
    13.Weser Baskets Bremen/BTS Neustadt141027:13710
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    PKT
    Punkte
  • Samstag, 25.Januar
    WSG 1981 Königs Wusterhausen - SC Alstertal-Langenhorn-:-
    TuS Neukölln - Weddinger Wiesel-:-
    Eintracht Braunschweig 2 - MTV/BG Wolfenbüttel-:-
    BG Zehlendorf - ASC 46 Göttingen-:-
    SC Rist Wedel - TuS Lichterfelde-:-
    PlVereinSpKörbePkt
    1.ASC 46 Göttingen10718:56418
    2.SC Rist Wedel11685:48518
    3.MTV/BG Wolfenbüttel11643:52917
    4.Weddinger Wiesel11607:61112
    5.Eintracht Braunschweig 210560:61910
    6.BG Zehlendorf11715:71010
    7.TuS Lichterfelde11589:6158
    8.WSG 1981 Königs Wusterhausen11607:6728
    9.TuS Neukölln11559:6814
    10.SC Alstertal-Langenhorn11641:8382
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    PKT
    Punkte
  • Samstag, 25.Januar
    ALBA Berlin II - USV Halle Rhinos-:-
    SSC Südwest Berlin - USV Potsdam-:-
    ASV - Moabit Basketball - SV Empor Berlin-:-
    Sonntag, 26.Januar
    Tiergarten ISC 99 - BG 2000 Berlin-:-
    BBC White Devils Cottbus - RSVE Teltow/Kleinm./Stahnsdorf-:-
    TuS Lichterfelde - USC Magdeburg-:-
    PlVereinSpKörbePkt
    1.USV Potsdam131005:80322
    2.ALBA Berlin II13986:94218
    3.SV Empor Berlin13983:94818
    4.BG 2000 Berlin12857:81116
    5.SSC Südwest Berlin131043:97116
    6.TuS Lichterfelde13979:96814
    7.Tiergarten ISC 9913998:96712
    8.ASV - Moabit Basketball12866:96210
    9.USV Halle Rhinos13895:94010
    10.RSVE Teltow/Kleinm./Stahnsdorf131017:11158
    11.BBC White Devils Cottbus 13890:9766
    12.USC Magdeburg13899:10154
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    PKT
    Punkte
  • Samstag, 25.Januar
    JUSTABS Halle - Alba Berlin 2-:-
    BG 2000 Berlin - SV Halle 2-:-
    Samstag, 01.Februar
    SV Halle 2 - Tus Lichterfelde 2-:-
    Sonntag, 02.Februar
    BG Zehlendorf 2 - VfB Hermsdorf-:-
    PlVereinSpKörbePkt
    1.Alba Berlin 27486:40012
    2.SV Halle 27454:37912
    3.BG 2000 Berlin7381:3248
    4.VfB Hermsdorf7386:3876
    5.JUSTABS Halle7406:4166
    6.BG Zehlendorf 27361:4194
    7.Tus Lichterfelde 28368:5172
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    PKT
    Punkte

Sendung: Inforadio, 31.12.2019, 17.15 Uhr

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Mit Nutzung der Kommentarfunktion stimmen Sie unserer Netiquette sowie unserer Datenschutzerklärung (Link am Ende der Seite) zu. Die Redaktion behält sich vor, einzelne Kommentare nicht zu veröffentlichen.

Das könnte Sie auch interessieren

Yunus Malli, Neuzugang bei Union Berlin. / imago images/Contrast
imago images/Contrast

Union plant mit Yunus Malli - Das gewisse Extra für die Offensive

Yunus Malli hat intensive Tage hinter sich. Der Wechsel zu Union Berlin und prompt der erste Pflichtspiel-Kurzeinsatz in Leipzig. Der 27-Jährige könnte ein entscheidendes Puzzle-Teil werden - weil er etwas hat, das es so im Kader noch nicht gibt. Von Johannes Mohren

Das Berliner Sechstagerennen im Velodrom. / imago images/Mario Stiehl
imago images/Mario Stiehl

Berliner Velodrom - Sechs Gründe für einen Besuch beim Sechstagerennen

Zum 109. Mal drehen die Radsportler ihre Runden auf der Berliner Bahn. Sechs Tage lang - vom 23. bis 28. Januar. Für die Sportler bedeutet das: schöne Grüße von den Oberschenkeln und dem Hintern. Und für Sie? Sechs Gründe, warum Sie dabei sein sollten. Von Dennis Wiese