Christoph Harting beim Diskuswurf beim ISTAF Indoor 2019 (imago/Tilo Wiedensohler)
Bild: imago/Tilo Wiedensohler

Leichtathletik-Hallenmeeting - Alle 12.500 Karten für das Istaf-Indoor verkauft

Weltmeister, Olympiasieger und eine volle Mercedes-Benz-Arena: Das Istaf-Indoor am Freitagabend ist ausverkauft. Das teilten die Organisatoren am Montag mit. Zu haben waren 12.500 Karten.

Bei der siebten Auflage des Leichtathletik-Hallenmeetings ist Weitsprung-Weltmeisterin Malaika Mihambo am Start. Im Stabhochsprung treten unter anderem Olympiasieger Thiago Braz aus Brasilien und der französische Weltrekordhalter Renaud Lavillenie gegeneinander an. Insgesamt stehen sieben Entscheidungen auf dem Programm.

Istaf-Indoor im Livestream auf rbb24.de

Für Sportinteressierte, die das Event verfolgen möchten, aber keine Karte mehr bekommen können, gibt es aber eine Alternative: rbb24.de wird das gesamte Istaf-Indoor mit den Entscheidungen im Sprint, Hürdenlauf, Weitsprung, Stabhochsprung und Diskuswurf live übertragen. Auch das rbb-Fernsehen berichtet am Freitag live in Ausschnitten.

Sendung: Inforadio, 10.02.2020, 16 Uhr

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Mit Nutzung der Kommentarfunktion stimmen Sie unserer Netiquette sowie unserer Datenschutzerklärung (Link am Ende der Seite) zu. Die Redaktion behält sich vor, einzelne Kommentare nicht zu veröffentlichen.

1 Kommentar

  1. 1.

    Die Redaktion des rbb scheint noch verschlafener zu sein als angenommen, wo doch am Wochenende überall groß zu lesen war, dass der Schwede Armand Duplantis neuer Weltrekordhalter im Stabhochsprung ist (6,17m!).

Das könnte Sie auch interessieren