Auslosung Halbfinale Berliner Landespokal - BFC spielt gegen Altglienicke, Viktoria beim Berliner SC

Fr 28.02.20 | 18:22 Uhr
Der Berliner Landespokal funkelt im Blitzlicht der Fotografen vor dem Finaltag der Amateure. (Quelle: imago/Matthias Koch)
Bild: imago/Matthias Koch

Am Freitagabend wurden im Haus des Fußballs die Halbfinalpaarung des Berliner Landespokals ausgelost. Berlin-Ligist Berliner SC trifft in einem Heimspiel auf den FC Viktoria 1889. Außerdem messen sich die beiden Regionalliga-Teams BFC Dynamo und die VSG Altglienicke im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark.

Ausgetragen werden die Halbfinals am 28. und 29. März.

Berliner SC einziger Nicht-Regionalligist

Der Berliner SC war als einziger Nicht-Regionalligist in das Halbfinale eingezogen. Der Sport-Club hatte sich im Viertelfinale gegen TuS Makkabi Berlin (2:1) durchgesetzt, der FC Viktoria gewann beim SC Staaken (1:0) und der BFC Dynamo erreichte das Halbfinale durch einen 1:0-Erfolg gegen den SV Tasmania Berlin. Im letzten Viertelfinale gewann die VSG Altglienicke beim FC Stern Marienfelde 1912 ebenfalls knapp mit 2:1.  

Sendung: rbb24, 28.02.20, 21:45 Uhr

Nächster Artikel

Das könnte Sie auch interessieren